Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Montaigne heute

  • Kartonierter Einband
  • 416 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mathias Geffrath begegnet Montaigne wie einem väterlichen Freund - mit dem man über alles sprechen kann. Unbefangen nimmt er von i... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mathias Geffrath begegnet Montaigne wie einem väterlichen Freund - mit dem man über alles sprechen kann. Unbefangen nimmt er von ihm, was ihm brauchbar erscheint für unseren eigenen Umgang mit der Welt und mit uns selber. Montaignes 'Essais' erweisen sich auch nach Jahrhunderten noch so frisch wie am ersten Tag. So wird uns der Franzose aus dem 16. Jahrhundert zum Zeitgenossen, sein Buch zum Logbuch, das unsere Lebensreise begleiten und bereichern kann.

Vorwort
Zu einer Zeit, in der alles möglich ist und nichts mehr gewiß, in der alles schaukelt muß man ganz von vorne anfangen. Mit sich selbst. Mit Montaigne.

Autorentext
Geboren 1945, ist Essayist und Reporter; er leitete unter anderem die Wochenpost und lebt in Berlin.

Klappentext

Es gibt Bücher, die auch nach Jahrhunderten noch frisch sind wie am ersten Tag - die >Essais< von Montaigne gehören zu ihnen. In Greffraths Montaigne-Universum wird uns der Franzose aus dem 16. Jahrhundert zum Zeitgenossen, sein Buch zum Logbuch, das auch unsere Lebensreise begleiten und bereichern kann.

Produktinformationen

Titel: Montaigne heute
Untertitel: Leben in Zwischenzeiten
Autor:
EAN: 9783257235593
ISBN: 978-3-257-23559-3
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Diogenes
Herausgeber: Diogenes
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 416
Gewicht: 303g
Größe: H180mm x B113mm x T23mm
Jahr: 2014
Auflage: New edition
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "detebe"

Band 23559
Sie sind hier.