Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GrenzFall

  • Kartonierter Einband
  • 119 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Verhältnis des Spielbegriffs zu den performativen Künsten ist mindestens ebenso vielfältig und gespalten wie es der Spielbegri... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Verhältnis des Spielbegriffs zu den performativen Künsten ist mindestens ebenso vielfältig und gespalten wie es der Spielbegriff an sich ist. Von der Theorie zermürbt und zur Leerkategorie ausgehöhlt begegnet uns Spiel - dem Fußballsport sei Dank - mittlerweile an nahezu jeder Plakatwand. In ihrer Studie löst Martina Lenhardt Spiel im Theater von einer traditionalistisch geprägten Vorstellung ab und entdeckt das Spielhafte des Schau-Spiels an ganz anderen Stellen.

Produktinformationen

Titel: GrenzFall
Untertitel: Zum Verhältnis von Performance und Spiel
Autor:
Editor:
EAN: 9783828897588
ISBN: 978-3-8288-9758-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tectum Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 119
Gewicht: 191g
Größe: H215mm x B151mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.11.2008
Jahr: 2008