Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Der Teufel von Mailand

  • Taschenbuch
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(335) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(88)
(150)
(75)
(18)
(4)
powered by 
Sonias Sinne spielen verrückt: Sie sieht auf einmal Geräusche, schmeckt Formen oder fühlt Farben. Ein Aufenthalt in den Bergen sol... Weiterlesen
20%
18.00 CHF 14.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Sonias Sinne spielen verrückt: Sie sieht auf einmal Geräusche, schmeckt Formen oder fühlt Farben. Ein Aufenthalt in den Bergen soll ihr Gemüt beruhigen, doch das Gegenteil tritt ein: Im Spannungsfeld von archaischer Bergwelt und urbaner Wellness, bedrohlichem Jahrhundertregen und moderner Telekommunikation beginnt ihre überreizte Wahrnehmung erst recht zu blühen oder gerät die Wirklichkeit aus den Fugen?

Autorentext

Martin Suter, geboren 1948 in Zürich, arbeitete bis 1991 als Werbetexter und Creative Director, bis er sich ausschließlich fürs Schreiben entschied. Seine Romane - zuletzt erschien >Elefant< - und >Business Class<-Geschichten sowie seine >Allmen<- Krimiserie sind auch international große Erfolge. Martin Suter lebt mit seiner Familie in Zürich.

Produktinformationen

Titel: Der Teufel von Mailand
Untertitel: Roman, detebe 23653
Autor:
EAN: 9783257236538
ISBN: 978-3-257-23653-8
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Diogenes
Genre: Belletristik & Unterhaltung
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 260g
Größe: H179mm x B113mm x T20mm
Jahr: 2018
Auflage: 15. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "detebe"