Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Wiener Alpenbogen

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Genussvolles Weitwandern vor den Toren Wiens: Der "Weg am Wiener Alpenbogen" lässt die herrliche Alpenlandschaft erleben... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Genussvolles Weitwandern vor den Toren Wiens: Der "Weg am Wiener Alpenbogen" lässt die herrliche Alpenlandschaft erleben, die sich tatsächlich bogenförmig um die Hauptstadt erhebt. Von sanften Hügeln bis zu schroffen Berggipfeln ist bei diesem Weitwanderweg viel Abwechslung geboten. Und wer mit den 19 Etappen durch malerische Landschaften noch nicht genug hat, der hängt einfach noch einige der 21 angeschlossenen "Regionalen Routen" an. Der komplette Weitwanderweg und seine Ergänzungsrouten stellt der Rother Wanderführer "Wiener Alpenbogen" umfassend vor.
Der Wiener Alpenbogen startet nahe Wiener Neustadt am Fuß des Rosaliengebirges, von dort zieht er im Uhrzeigersinn in einem weiten Bogen durch die Hügel- und Bergwelt südlich von Wien. Unterwegs ist viel Abwechslung angesagt: Hat man die interessante Kulturlandschaft der Buckligen Welt hinter sich gelassen, durchstreift man am Wechsel idyllische Almen, ehe nach dem Weg entlang des UNESCO-Weltkulturerbes Semmering-Bahn der steile Aufstieg auf die Rax zu bewältigen ist. Es folgt die nicht minder schweißtreibende Überschreitung des 2076 Meter hohen Schneebergs. Gemächlicher geht es schließlich durch die waldreichen Gutensteiner Alpen ins Piestingtal, und zum Abschluss darf man sich in Bad Fischau-Brunn mit der redlich verdienten Einkehr bei einem Weinheurigen belohnen.
Jede Etappe des Wiener Alpenbogens wird mit einer exakten Wegbeschreibung, einem Kartenausschnitte mit Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Detaillierte Informationen zur Verkehrsinfrastruktur, Einkauf, Einkehr und Unterkünften ermöglichen eine individuelle Etappenplanung für ambitionierte Bergfexe ebenso wie für gemütliche Wanderer. Zusätzlich stehen zu allen Etappen GPS-Tracks zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung.
Martin Moser kennt als begeisterter (Weit-)Wanderer beinahe jeden Weg in seinen Wiener Alpen. Er ist Autor zahlreicher Wanderführer und bloggt auf www.gehlebt.at.

Klappentext

Genussvolles Weitwandern vor den Toren Wiens: Der »Weg am Wiener Alpenbogen« lässt die herrliche Alpenlandschaft erleben, die sich tatsächlich bogenförmig um die Hauptstadt erhebt. Von sanften Hügeln bis zu schroffen Berggipfeln ist bei diesem Weitwanderweg viel Abwechslung geboten. Und wer mit den 19 Etappen durch malerische Landschaften noch nicht genug hat, der hängt einfach noch einige der 21 angeschlossenen »Regionalen Routen« an. Der komplette Weitwanderweg und seine Ergänzungsrouten stellt der Rother Wanderführer »Wiener Alpenbogen« umfassend vor. Der Wiener Alpenbogen startet nahe Wiener Neustadt am Fuß des Rosaliengebirges, von dort zieht er im Uhrzeigersinn in einem weiten Bogen durch die Hügel- und Bergwelt südlich von Wien. Unterwegs ist viel Abwechslung angesagt: Hat man die interessante Kulturlandschaft der Buckligen Welt hinter sich gelassen, durchstreift man am Wechsel idyllische Almen, ehe nach dem Weg entlang des UNESCO-Weltkulturerbes Semmering-Bahn der steile Aufstieg auf die Rax zu bewältigen ist. Es folgt die nicht minder schweißtreibende Überschreitung des 2076 Meter hohen Schneebergs. Gemächlicher geht es schließlich durch die waldreichen Gutensteiner Alpen ins Piestingtal, und zum Abschluss darf man sich in Bad Fischau-Brunn mit der redlich verdienten Einkehr bei einem Weinheurigen belohnen. Jede Etappe des Wiener Alpenbogens wird mit einer exakten Wegbeschreibung, einem Kartenausschnitte mit Routenverlauf und einem aussagekräftigen Höhenprofil vorgestellt. Detaillierte Informationen zur Verkehrsinfrastruktur, Einkauf, Einkehr und Unterkünften ermöglichen eine individuelle Etappenplanung für ambitionierte Bergfexe ebenso wie für gemütliche Wanderer. Zusätzlich stehen zu allen Etappen GPS-Tracks zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Martin Moser kennt als begeisterter (Weit-)Wanderer beinahe jeden Weg in seinen Wiener Alpen. Er ist Autor zahlreicher Wanderführer und bloggt auf www.gehlebt.at.

Produktinformationen

Titel: Wiener Alpenbogen
Untertitel: Weitwandern im südlichen Niederösterreich. 19 Etappen. Mit GPS-Tracks
Autor:
EAN: 9783763345359
ISBN: 978-3-7633-4535-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bergverlag Rother
Genre: Sportreisen & Aktivreisen
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 172g
Größe: H163mm x B113mm x T12mm
Veröffentlichung: 26.06.2018
Jahr: 2018
Auflage: 1. Auflage 2018
Land: IT

Weitere Produkte aus der Reihe "Rother Wanderführer"