Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Responsive Phänomenologie

  • Kartonierter Einband
  • 190 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Ziel des Buches ist es, erstmals einen Überblick über die Philosophie von Bernhard Waldenfels zu geben. Zunächst findet sich e... Weiterlesen
20%
69.00 CHF 55.20
Sie sparen CHF 13.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Ziel des Buches ist es, erstmals einen Überblick über die Philosophie von Bernhard Waldenfels zu geben. Zunächst findet sich eine Nachzeichnung der einflussreichsten philosophischen Anknüpfungspunkte, dann werden die eigenen Denkwege dieses immer populärer werdenden Autors dargestellt; dabei wird besonderes Augenmerk auf Kontinuitäten und Brüche im Verlauf des gesamten Werks gelegt. Schließlich sollen aber auch Seitenwege aufgezeigt und Möglichkeiten einer kritischen Lesart angedeutet werden.

Autorentext

Der Autor: Martin Huth hat Philosophie und Geschichte in Wien studiert. Seine Forschungsschwerpunkte sind Ethik, Medizinethik und neuere Entwicklungen der Phänomenologie. Er ist im Sozialbereich tätig und Lehrbeauftragter des Instituts für Philosophie an der Universität Wien.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Anknüpfungspunkte und Themenfelder Anläufe und Aufbrüche Ordnung(en) im Zwielicht Das Fremde, der Anspruch und die Antwort Patho-logik Responsive Ethik Dosierte Kritik?

Produktinformationen

Titel: Responsive Phänomenologie
Untertitel: Ein Gang durch die Philosophie von Bernhard Waldenfels
Autor:
EAN: 9783631567227
ISBN: 978-3-631-56722-7
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 190
Gewicht: 258g
Größe: H208mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2008
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"