Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Leben im Abseits

  • Kartonierter Einband
  • 265 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Reformation besaß ein gesellschaftsveränderndes Potential mit vielen Facetten. Eine der schillerndsten zeigt die Lebensformen ... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Reformation besaß ein gesellschaftsveränderndes Potential mit vielen Facetten. Eine der schillerndsten zeigt die Lebensformen derjenigen Frauen und Männer, die sich weder an Konzepte der altgläubigen Obrigkeit noch an Richtlinien der Reformatoren halten wollten. Zu diesen Nonkonformisten zählten die Täufer, deren Lebenserfahrungen in dieser Untersuchung rekonstruiert werden. Der alltagsgeschichtliche Ansatz, gestützt von einer breiten Quellenüberlieferung, gibt Einblicke in die besonderen Lebensverhältnisse der Dissidenten des 16. Jahrhunderts und veranschaulicht damit ebenfalls die Ordnung der Mehrheitsgesellschaft. Der Alltag der Täufer macht deutlich, daß ihr Leben nicht nur "Alternative" im Kontext der Zeitumstände, sondern in gewisser Weise auch "historische Alternative" war.

Klappentext

Die Reformation besaß ein gesellschaftsveränderndes Potential mit vielen Facetten. Eine der schillerndsten zeigt die Lebensformen derjenigen Frauen und Männer, die sich weder an Konzepte der altgläubigen Obrigkeit noch an Richtlinien der Reformatoren halten wollten. Zu diesen Nonkonformisten zählten die Täufer, deren Lebenserfahrungen in dieser Untersuchung rekonstruiert werden. Der alltagsgeschichtliche Ansatz, gestützt von einer breiten Quellenüberlieferung, gibt Einblicke in die besonderen Lebensverhältnisse der Dissidenten des 16. Jahrhunderts und veranschaulicht damit ebenfalls die Ordnung der Mehrheitsgesellschaft. Der Alltag der Täufer macht deutlich, daß ihr Leben nicht nur «Alternative» im Kontext der Zeitumstände, sondern in gewisser Weise auch «historische Alternative» war.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Wahrnehmungsperspektive täuferischer Frauen und Männer - Lebenskonzepte - Position der Frauen - Geschlechtsbeziehungen - Kommunikationsmuster - Zwischenmenschlicher Umgang - Sozialverhalten der Umgebung - Handlungsformen: Ausbildung und Organisation von Täufergemeinden, Erkennungszeichen und Losungen, Taufritus.

Produktinformationen

Titel: Leben im Abseits
Untertitel: Frauen und Männer im Täufertum (1525-1550). Eine Studie zur Alltagsgeschichte
Autor:
EAN: 9783631333310
ISBN: 978-3-631-33331-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 265
Gewicht: 361g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1998
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"