Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wissensmanagement im Lebenszyklus von ERP-Systemen

  • Kartonierter Einband
  • 210 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Zuge der Implementierung eines kommerziellen Informationssystems entsteht bewahrungs- und entwicklungswürdiges Wissen. Durch de... Weiterlesen
20%
103.00 CHF 82.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Zuge der Implementierung eines kommerziellen Informationssystems entsteht bewahrungs- und entwicklungswürdiges Wissen. Durch den Einmaligkeitscharakter des IT-Projektes kann in dieser Zeitspanne Wissen erlernt und entwickelt werden, das in späteren Phasen erneut benötigt wird. Versäumt man, das Einführungsprojekt um Methoden des Wissensmanagements zu ergänzen, kann der kollektive Wissensverlust drohen.
Mark Wahl analysiert, inwieweit in IT-Projekte wie die SAP R/3-Implementierung in der Praxis Instrumente des Wissensmanagements einfließen. Im Mittelpunkt steht dabei die Wissensart des Integrationswissens. Dieses beinhaltet sowohl Know-How über betriebliche Abläufe (Prozesswissen) als auch Wissen über ihre erfolgreiche Implementierung unter Einbeziehung eines kommerziellen Informationssystems (Technologiewissen). Auf der Basis einer empirischen und theoriegeleiteten Untersuchung erarbeitet der Autor Gestaltungsempfehlungen für ein zielgerichtetes Wissensmanagement bei der Abwicklung von IT-Projekten.

Autorentext
Dr. Mark Wahl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungs- und Servicezentrum für angewandte Informationstechnologie der Universität München.

Zusammenfassung
Mark Wahl untersucht, inwieweit IT-Projekte wie die SAP R/3-Implementierung in der Praxis durch Instrumente des Wissensmanagements ergänzt werden und erarbeitet Gestaltungsempfehlungen für ein zielgerichtetes Wissensmanagement bei der Abwicklung von IT-Projekten.



Inhalt
Theoretischer Analyserahmen zum Wissensmanagement Die Bedeutung des Integrationswissens im Lebenszyklus eines Informationssystems SAP R/3 als Beispiel eines integrierten betriebswirtschaftlichen Informationssystems Empirische Untersuchung zum Wissensmanagement bei SAP R/3-Einführungsprojekten Gestaltungsmodell zum Wissensmanagement

Produktinformationen

Titel: Wissensmanagement im Lebenszyklus von ERP-Systemen
Untertitel: Explorative Untersuchung und Entwicklung eines Gestaltungskonzeptes für SAP R/3-Projekte
Autor:
EAN: 9783824477494
ISBN: 978-3-8244-7749-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 210
Gewicht: 298g
Größe: H214mm x B147mm x T12mm
Jahr: 2003
Auflage: 2003

Weitere Produkte aus der Reihe "Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations"