Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise um den Gardasee

  • Fester Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der größte See Italiens, entstanden in der vergangenen Eiszeit durch den Etschgletscher, liegt landschaftlich spektakulär zwischen... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der größte See Italiens, entstanden in der vergangenen Eiszeit durch den Etschgletscher, liegt landschaftlich spektakulär zwischen Alpen und Po-Ebene. Wird das nördliche Ufer von bis zu 2000 Meter hohen Gipfeln wie dem Monte Baldo umstanden, öffnet sich das südliche Ufer bereits in die Ebene. In dem milden Klima des Lago di Garda, den Dolomiten gegen die Nordwinde abschirmen, gedeihen mediterrane bis subtropische Pflanzen. Reizvolle Orte mit mittelalterlichen Stadtkernen wie Riva oder Sirmione sowie Malcesine oder Limone mit ihren malerischen Häfen runden das Bild des Gardasees ab. Seine Vielfältigkeit spiegelt sich in Geschichte und Moderne wider, in Eleganz und der Möglichkeit zur Ruhe oder sportlicher Aktivität, sei es Surfen, Segeln, Klettern oder Mountainbiken. Ca. 200 Bilder zeigen den Gardasee in all seinen Facetten, vier Specials berichten unter anderem über Wein und Oliven sowie das Geschlecht der Skaliger, die seit ihrer Herrschaft im 13. und 14. Jahrhundert das Erscheinungsbild Oberitaliens mit ihren eindrucksvollen Bauwerken rund um den Gardasee bis in die Gegenwart prägen.

Autorentext

Maria Mill lebt und arbeitet als renommierte literarische Übersetzerin und Autorin in München.



Klappentext

Der größte See Italiens, entstanden in der vergangenen Eiszeit durch den Etschgletscher, liegt landschaftlich spektakulär zwischen Alpen und Po-Ebene. Wird das nördliche Ufer von bis zu 2000 Meter hohen Gipfeln wie dem Monte Baldo umstanden, öffnet sich das südliche Ufer bereits in die Ebene. In dem milden Klima des Lago di Garda, den Dolomiten gegen die Nordwinde abschirmen, gedeihen mediterrane bis subtropische Pflanzen. Reizvolle Orte mit mittelalterlichen Stadtkernen wie Riva oder Sirmione sowie Malcesine oder Limone mit ihren malerischen Häfen runden das Bild des Gardasees ab. Seine Vielfältigkeit spiegelt sich in Geschichte und Moderne wider, in Eleganz und der Möglichkeit zur Ruhe oder sportlicher Aktivität, sei es Surfen, Segeln, Klettern oder Mountainbiken. Ca. 200 Bilder zeigen den Gardasee in all seinen Facetten, vier Specials berichten unter anderem über Wein und Oliven sowie das Geschlecht der Skaliger, die seit ihrer Herrschaft im 13. und 14. Jahrhundert das Erscheinungsbild Oberitaliens mit ihren eindrucksvollen Bauwerken rund um den Gardasee bis in die Gegenwart prägen.

Produktinformationen

Titel: Reise um den Gardasee
Untertitel: Ein Bildband mit über 180 Bildern - STÜRTZ Verlag [Gebundene Ausgabe]
Fotograf:
Autor:
EAN: 9783800319145
ISBN: 978-3-8003-1914-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Bildbände
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 970g
Größe: H304mm x B245mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.12.2013
Jahr: 2008
Auflage: 1. Aufl. 11.2008
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reise durch ..."