Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bid-Ask-Spreads von Aktienoptionen

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es werden die Risiken eines Market-Makers untersucht, die er beim Stellen seines Bid-Ask-Spreads für Aktienoptionen berücksichtigt... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Es werden die Risiken eines Market-Makers untersucht, die er beim Stellen seines Bid-Ask-Spreads für Aktienoptionen berücksichtigt. Die Aufgabe eines Market-Makers besteht darin, jederzeit verbindlich Angebots- und Nachfragepreise für Marktteilnehmer zu stellen. Schwerpunktmäßig werden die Informationsrisikokosten eines Market-Makers betrachtet. Es wird ein spieltheoretisches Modell entwickelt, um die Höhe des Bid-Ask-Spreads im Gleichgewicht zu charakterisieren. Ferner werden die Einflußfaktoren wie z.B. die Volatilität des Aktienkurses auf den Bid-Ask-Spread analysiert. Anhand von innertäglichen Daten zu Bid- und Askpreisen einiger DTB-Aktienoptionen werden Hypothesen, die aus der komparativen Statik des Bid-Ask-Spread empirisch überprüft.

Inhalt

Inhaltsübersicht: Einleitung.- Die Preisbildung von Finanztiteln in Modellen zur Mikrostruktur von Finanzmärkten: Allgemeiner Überblick zu Arbeiten aus der Mikrostruktur.- Komponenten zu Bid-Ask-Spreads.- Einordnung des eigenen Ansatzes.- Analyse des Spreads von Calloptionen bei einem monopolistischen Market-Maker: Einführung.- Modellstruktur.- Nachfrageverhalten der Investoren.- Bid-Ask-Spread im Gleichgewicht.- Einflußfaktoren im Gleichgewicht.- Zusammenfassung der Resultate.- Spreadanalyse von Call- Putoptionen bei einem monopolistischen Market-Maker: Modellstruktur.- Anlageverhalten der Investoren.- Bid-Ask-Spreads im Gleichgewicht.- Komparativ-statische Analyse des Gleichgewichts.- Zusammenfassung der Resultate.- Wettbewerb unter Market-Makern: Vollkommener Wettbewerb unter Market-Makern.- Oligopolistischer Wettbewerb unter Market-Makern.- Zusammenfassung der Resultate.- Empirische Untersuchung: Formulierung von Hypothesen.- Empirische Studien zu Bid-Ask-Spreads von Aktienoptionen.- Datenbeschreibung.- Empirische Übeprüfung der Hypothesen.- Zusammenfassung der Resultate.- Resümee.

Produktinformationen

Titel: Bid-Ask-Spreads von Aktienoptionen
Untertitel: Diss.
Autor:
EAN: 9783790810080
ISBN: 978-3-7908-1008-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Physica-Verlag HD
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 347g
Größe: H235mm x B155mm x T12mm
Jahr: 1997

Weitere Produkte aus der Reihe "Wirtschaftswissenschaftliche Beiträge"