Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Digitale Psychologie

  • Kartonierter Einband
  • 41 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses essential gibt einen ersten Überblick über die Schnittstellen von Digitalisierung und Psychologie und skizziert den sich en... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses essential gibt einen ersten Überblick über die Schnittstellen von Digitalisierung und Psychologie und skizziert den sich entwickelnden Bereich der Digitalen Psychologie. Es zeigt aktuelle Projekte auf, formuliert Forschungsfragen und soll zu Diskussion, Handlung und Weiterentwicklung anregen.

Autorentext

Maren Metz leitet den Studiengang Psychologie am Fachbereich Gesundheit und Pflege der HFH · Hamburger Fern-Hochschule. Erfahrungen in Wissenschaft und Forschung weist sie in Themenfeldern der (virtuellen) Lern- und Veränderungsstrategien und insbesondere im E-Coaching aus.
Birgit Spies hat die Professur für Bildung und Digitalisierung an der Hochschule Fresenius inne und leitet den Fernstudiengang Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.). Ihr Arbeits- und Forschungsinteresse gilt insbesondere dem Lehren und Lernen mit digitalen Medien und der Bildung.



Inhalt

Einleitung.- Die Psychologie und das Digitale.- Entwicklungs- und Forschungsstand.- Ausblick: Zukunft und Entwicklung der Digitalen Psychologie

Produktinformationen

Titel: Digitale Psychologie
Untertitel: Einordnung, Arbeits- und Forschungsfelder
Autor:
EAN: 9783658320102
ISBN: 978-3-658-32010-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 41
Gewicht: 82g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Veröffentlichung: 04.12.2020
Jahr: 2021
Auflage: 1. Aufl. 2020

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"