Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ACH, PAPA

  • Kartonierter Einband
  • 187 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(21) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(5)
(13)
(2)
(0)
powered by 
"Mareike Nieberding ist eine tolle Autorin. Sie schreibt direkt und klar, mit Wucht und Flow." Volker Weidermann Ihre ga... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Mareike Nieberding ist eine tolle Autorin. Sie schreibt direkt und klar, mit Wucht und Flow." Volker Weidermann

Ihre ganze Kindheit und Jugend wurde Mareike Nieberding von ihrem Vater eingesammelt und abgeholt. Egal, wo sie war, egal, wie betrunken, egal, mit wem unterwegs. Um ein Uhr nachts vom Schützenfest, um sieben nach der Schicht in der Kneipe. Ihr Vater war ihr Beschützer, Tröster, ein gnadenloser Optimist. Wenn sie ihm heute gegenübersitzt, fragt sie sich, wer dieser ergrauende Mann mit den Sommersprossen eigentlich ist, was er fühlt und denkt, ob er glücklich ist. Irgendwann zwischen damals und heute haben die beiden aufgehört, sich kennenzulernen. Wenn er sie vom Bahnhof abholt, reden sie auf dem Weg nach Hause über das Leben von Nachbarn und Bekannten, bis sie schließlich wortlos vor ihrem eigenen stehen. Sie streiten nicht. Sie haben sich nur nichts zu sagen.
Ach, Papa erzählt davon, warum die meisten Tochter-Vater-Beziehungen nach der Pubertät nicht mehr dieselben sind. Und wie man sich wieder nahekommt, wenn man sich schon fast verloren hat.


raquo;In klarer und deutlicher Sprache beschreibt die Autorin, wie Tocher und Vater nach inniger Beziehung und Jahren, in denen sie sich gegenseitig zu verlieren drohten, wieder zu einander finden. Eine Liebeserklärung an die Familie ... nicht nur für Väter und Töchter.«
Hans-Jürgen Schmitt, Evangelische Büchereien im Rheinland 15.05.2018

Autorentext
Mareike Nieberding, geboren 1987, hat in Berlin und Paris Literaturwissenschaft und Publizistik studiert. Seit der Ausbildung zur Redakteurin an der Deutschen Journalistenschule in München schreibt sie u. a. für Neon, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und Die Zeit. Nach der Wahl von Donald Trump hat sie die Jugendbewegung DEMO gegründet.

Produktinformationen

Titel: ACH, PAPA
Untertitel: Wie mein Vater und ich wieder zueinanderfanden
Autor:
EAN: 9783518468128
ISBN: 978-3-518-46812-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 187
Gewicht: 237g
Größe: H211mm x B131mm x T16mm
Veröffentlichung: 10.01.2018
Jahr: 2018
Auflage: Originalausgabe
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"

Band 4812
Sie sind hier.