Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Das NEINhorn

  • Fester Einband
  • 32 Seiten
(36) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(32)
(3)
(1)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(118) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(86)
(23)
(8)
(1)
(0)
powered by 
Leseprobe
Das neue Bilderbuch von Marc-Uwe Kling über einen ganz besonderen kleinen TrotzkopfIm Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnu... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Sofort lieferbar.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 3 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Das neue Bilderbuch von Marc-Uwe Kling über einen ganz besonderen kleinen Trotzkopf

Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt.

Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhören will, einen Hund, dem echt alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß!




Autorentext

Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten.Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen.

Bei Carlsen sind bisher "Der Ostermann", "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat", "Das NEINhorn" und "Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat" erschienen.



Klappentext

Im Herzwald kommt ein kleines schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es immer kuscheln und mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das kleine Einhorn ganz und gar nicht einhornmäßig. Es ist ziemlich oft bockig und sagt so oft »Nein«, dass seine Familie es bald nur noch »Neinhorn« nennt.

Als das Neinhorn eines Tages aus seiner Zuckerwattewelt ausbricht, trifft es auf einen Waschbären, der nicht richtig zuhört, auf einen Bernhardiner, dem alles schnuppe ist und auf eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt.

Zusammen sind sie ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen mehr Spaß.

Ein wunderbares Kinderbuch über echt bockige Gefühle.

Vom Autoren der Känguru-Chroniken und des Spiegel-Bestsellers "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat«



Zusammenfassung
In der Familie der Einhörner will der Sohn gar nicht so, wie die Eltern wollen. Zu allem sagt er NEIN. Auch wenn ihm die Eltern besorgt das ganze Leben liebevoll und zuckersüß ausstaffieren - der Sohn sagt NEIN, NEIN, NEIN. Oma meint: Dann bis du eben ein NEINHORN. Und als der Sohn endlich mal raus auf den Berg darf, trifft er dort oben einen anderen. Ob der wohl vorher schon mal dort oben war? Die Antwort ist: NIE. Und wann machst du, was deine Eltern wollen? NIE, NIE, NIE. Dann bist du ein NIEPFERD, sagt das NEINHORN. Willst du mein Freund sein?, fragt das NIEPFERD. Da antwortet das NEINHORN: Ja!

Vom Autoren der Känguru-Bestseller!

Vom Autoren des Spiegel-Bestsellers "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat"

Produktinformationen

Titel: Das NEINhorn
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783551518415
ISBN: 978-3-551-51841-5
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 3 bis 7 Jahre
Herausgeber: Carlsen
Genre: Bilderbücher
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 430g
Größe: H280mm x B225mm x T12mm
Veröffentlichung: 30.09.2019
Jahr: 2019
Auflage: 22. Aufl.
Land: LV