Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nachhaltiges Business Development Management

  • Kartonierter Einband
  • 59 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Lutz Becker stellt in diesem essential sowohl Strategien und Organisation als auch Rolle und Aufgaben des Business Development Man... Weiterlesen
20%
19.25 CHF 15.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Lutz Becker stellt in diesem essential sowohl Strategien und Organisation als auch Rolle und Aufgaben des Business Development Managements strukturiert und verständlich vor. Zudem vermittelt der Autor praxiserprobte Methoden des Business Developments. Dabei lenkt er insbesondere den Blick auf Strategien für die beiden großen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Transformationen, die digitale und die ökologische Transformation.

Autorentext

Prof. Dr. Lutz Becker, Hochschule Fresenius für Wirtschaft und Medien, leitet die Business School am Standort Köln und ist Studiendekan für den Masterstudiengang Sustainable Marketing & Leadership. Seit mehr als 10 Jahren trainiert er in Business Development Management national und international Manager aus nahezu allen Branchen und hat bereits mehrere Studien und Forschungsprojekte zum Thema Business Development verfasst.


Inhalt
Warum Business Development Management?.- Business Development Management: Der operative Arm der strategischen Führung.- Die Werkzeuge des Business Development Managers.- Die Zukunft des Business Development Managements.

Produktinformationen

Titel: Nachhaltiges Business Development Management
Untertitel: Strategien für die Transformation
Autor:
EAN: 9783658200886
ISBN: 978-3-658-20088-6
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Springer Gabler
Herausgeber: Springer, Berlin
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 59
Gewicht: 108g
Größe: H5mm x B217mm x T151mm
Veröffentlichung: 01.12.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2018

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"