Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Mondschwester

  • Fester Einband
  • 672 Seiten
(32) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(24)
(8)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(68) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(36)
(22)
(8)
(1)
(1)
powered by 
Leseprobe
Tiggy d'Aplièse hat sich schon als Kind mit Hingabe um kranke Tiere gekümmert. Auch jetzt, als junge Zoologin, ist die Beschä... Weiterlesen

Beschreibung

Tiggy d'Aplièse hat sich schon als Kind mit Hingabe um kranke Tiere gekümmert. Auch jetzt, als junge Zoologin, ist die Beschäftigung mit Tieren ihre Erfüllung. Als sie das Angebot erhält, auf einem weitläufigen Anwesen in den schottischen Highlands Wildkatzen zu betreuen, zögert sie nicht lange. Dort trifft sie auf Chilly, einen weisen, alten Zigeuner aus Andalusien. Es ist eine schicksalhafte Begegnung, denn er hilft Tiggy, die ein Adoptivkind ist, das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Sie reist nach Granada, wo sie dem ebenso glamourösen wie dramatischen Lebensweg ihrer Großmutter Lucia folgt, der berühmtesten Flamenco-Tänzerin ihrer Zeit. Und Tiggy versteht endlich, welch großes Geschenk ihr zur Stunde ihrer Geburt zuteil wurde ...

Autorentext
Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.

Produktinformationen

Titel: Die Mondschwester
Untertitel: Roman - Die sieben Schwestern 5
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783442314461
ISBN: 978-3-442-31446-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Goldmann
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 672
Gewicht: 804g
Größe: H222mm x B146mm x T46mm
Veröffentlichung: 07.11.2018
Jahr: 2018
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

4.75

aus 32 Bewertungen

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel

Die hilfreichsten Bewertungen zuerst

Anonym

Spannend, aber nicht so spannend wie die anderen

Endlich geht es weiter mit dem Sieben Schwestern! Auch dieses Buch ist gleich aufgebaut - in der Gegenwart und in der Vergangenheit. Die Gegenwart beleuchtet die Geschichte von Tiggy, welche zuerst in Schottland und dann in Spanien stattfindet. Die Vergangenheit erzählt die Familiengeschichte von Tiggy’s biologischer Familie. Spannend finde ich wie Lucinda Riley das … Weiterlesen Endlich geht es weiter mit dem Sieben Schwestern! Auch dieses Buch ist gleich aufgebaut - in der Gegenwart und in der Vergangenheit. Die Gegenwart beleuchtet die Geschichte von Tiggy, welche zuerst in Schottland und dann in Spanien stattfindet. Die Vergangenheit erzählt die Familiengeschichte von Tiggy’s biologischer Familie. Spannend finde ich wie Lucinda Riley das Leben der spanischen Zigeuner, der Gitanos, näher bringt. Mir persönlich haben die letzten Bänder besser gefallen - deshalb kann ich es kaum erwarten bis nächste Band mit der Geschichte von Elektra veröffentlicht wird!

Fazit: Spannende Familiengeschichte, aber nicht der beste Band der Sieben Schwestern Reihe