Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zeit der Ziegen

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Ziegen kommen, und die Stadt wird weiß. Die Hirten kommen in die hungernde Stadt. Die Stadt wird weiß, die Ziegen sind überall... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 12.07.2021
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Ziegen kommen, und die Stadt wird weiß. Die Hirten kommen in die hungernde Stadt. Die Stadt wird weiß, die Ziegen sind überall. Sie sind Retter in der Not und beste Freunde, aber der Partei ein Dorn im Auge: Sie stören die öffentliche Ordnung, sie müssen weg. Doch Ziegen wird man nicht so leicht los. Eine bitter heitere Erinnerung an eine makedonische Kindheit und stummen Widerstand.

Die Menschen hungern, die Funktionäre propagieren den Wandel: Die Ziegenhirten sollen ihr altes Leben aufgeben und in der Stadt den Aufschwung ankurbeln. Sie kommen von den Bergen herab - und bringen all ihre Ziegen mit. Die Stadt wird weiß, die Ziegen sind überall. Sie sind Retter in der Not, treue Begleiter und beste Freunde. Aber der Partei sind sie ein Dorn im Auge. Sie stören die öffentliche Ordnung, sie müssen weg, sie müssen der Industrialisierung weichen. Doch Ziegen wird man nicht so leicht los.

Eine bitter heitere Erinnerung an eine makedonische Kindheit und an stummen, hartnäckigen Widerstand.



»Der weitgehend fiktive Roman ist aus der Sicht eines Kindes geschrieben, spannend und voller dichter Bilder.«

Vorwort
Die Ziegen kommen, und die Stadt wird weiß.

Autorentext
Luan Starova, geboren 1941 in Albanien, ist in Skopje, Mazedonien, aufgewachsen. Er war Professor für Romanische Sprachen an der dortigen Universität und Botschafter bei der UNESCO. Nach der Unabhängigkeit Mazedoniens 1991 wurde er der erste Botschafter des Landes in Paris. Seit 1971 erscheinen seine Romane, Gedichte und Essays in mazedonischer und albanischer Sprache.

Roberto Mantovani, geboren 1970 in Düsseldorf, studierte Slawisitik, Orientalistik und Osteuropäische Geschichte in Bonn und St. Petersburg. Er ist u. a. als Übersetzer aus dem Mazedonischen tätig.

Zusammenfassung
Die Hirten kommen in die hungernde Stadt. Die Stadt wird weiß, die Ziegen sind überall. Sie sind Retter in der Not und beste Freunde, aber der Partei ein Dorn im Auge: Sie stören die öffentliche Ordnung, sie müssen weg. Doch Ziegen wird man nicht so leicht los. Eine bitter heitere Erinnerung an eine makedonische Kindheit und stummen Widerstand.

Produktinformationen

Titel: Zeit der Ziegen
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783293208926
ISBN: 978-3-293-20892-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unionsverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 192
Veröffentlichung: 12.07.2021
Jahr: 2021
Auflage: Taschenbuchausgabe
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Unionsverlag Taschenbücher"