Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dominikanische Republik Reiseführer Michael Müller Verlag

  • Kartonierter Einband
  • 372 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre R... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.

Das große Fernweh weckt Lore Marr-Bieger mit dem Reiseführer Dominikanische Republik schon in der siebten Auflage. Prall gefüllte 372 Seiten, vor Ort erkundet und akribisch recherchiert, und 209 Farbfotos zeigen die Pracht der Karibikinsel. 19 Karten, mehr als 50 beschriebene Orte und 34 Seiten zur Hauptstadt Santo Domingo Sie behalten mit dem Reiseführer Dominikanische Republik immer den Überblick. Acht Wanderungen und eine Fülle hervorgehobener Geheimtipps lassen Sie die Insel individuell abseits touristischer Hot-Spots entdecken. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind gekennzeichnet.

Dominikanische Republik im Überblick: Im Süden liegt die Hauptstadt Santo Domingo. Der Südosten lockt mit Sabana de la Mar, Punta Cana, La Romana, San Pedro de Macoris und der Isla Saona. Im Südwesten warten San Juan de la Maguana, Baní, Barahona und Oviedo auf Entdeckung. Lebhaft und abenteuerlich geht es im Landesinneren zu: bergige Nationalparks laden zu Rafting-Touren und Wanderungen ein, etwa zu den Taíno-Höhlen. In Pilger- und Karnevalsstädten wie Santiago de los Caballeros, La Vega oder Jarabacoa pulsiert karibische Vitalität. Der Norden ist Sehnsuchtsort für Individualurlauber Berge, Meer und Nationalparks bieten Wasserratten, Bergfexen und Naturliebhabern lohnende Ziele. Das großstädtische Puerto Plata, der Surfer-Hotspot Cabarete und Monte Cristi sind beliebt in der Region. Die üppig bewachsene Halbinsel Samaná hat die besten Schnorchel- und Tauchgründe. Santa Bárbara ist der Ausgangspunkt für Walbeobachtungstouren und Ausflüge zum Nationalpark Haitises. Unser Reiseführer kennt all diese Orte und hält auch für die klassischen touristischen Hot-Spots überraschende Geheimtipps parat.

Was tun in der Dominikanischen Republik? Urlaub in der Karibik steht ganz im Zeichen von Sonne, Meer und Strand. Wassersport jeder Art ist dort geboten: Surfen, Segel, Angeln und Hochseefischen, in den Bergen auch Canyoning, Tubing, Rafting. Reiten, Golf spielen oder eine Runde Polo? Der Reiseführer Dominikanische Republik hat viele Alternativen: Wann und wo ist die beste Zeit für Walbeobachtung? Wo findet man den blauen Bernstein? Wo und wann schwingt man das Tanzbein zu Salsa und Merengue, und wann besser nicht?

Essen und Trinken: Die vielfältigen Prägungen der Insel spiegeln sich auch in der Küche wider. Indianische, afrikanische und spanische Einflüsse sorgen für ein schmackhaftes Angebot. Unser Reiseführer erklärt alles zu typischen Speisen, Sitten und Gebräuchen. Geheimtipps der Autorin verraten, wo Sie authentische dominikanische Küche finden.

Karibik mit Kindern: Dominikaner sind hilfsbereit, familienorientiert und kinderlieb. Kinderfreundliche Badestrände, Abenteuer-, Aqua- und Tierparks, Ziplines, Bootstouren, Schnorcheln, Höhlen und Wasserfälle entdecken es ist viel geboten. Wo und was die lohnendsten Ziele sind, verrät unser Reiseführer Dominikanische Republik.

Übernachten in der Dominikanischen Republik: Camping und das komfortablere Glamping sind ebenso möglich wie Hostels, Guesthouses oder bungalowähnliche Cabañas. Eco-Resorts und Eco-Lodges, die auf ökologische Einbettung Wert legen, werden immer mehr. Wir haben für Sie vor Ort die besten Adressen herausgesucht und ausprobiert.

Urlaub in der Dominikanischen Republik? Wetter sonnig, Menschen lebensfroh, ein kleines Stück vom Paradies und das so individuell wie mit keinem anderen Reiseführer.

Gut zu wissen: Dieser Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag wurde klimaneutral produziert.



Autorentext
Lore Marr-Bieger ist freie Reisejournalistin und lebt in der Nähe von Erlangen. Seit 1983 besucht unsere Autorin die über tausend Kilometer lange kroatische Küste mit ihren Inseln, ihren mittelalterlichen und venezianisch geprägten Städte mit oft römischem Touch, kennt fast jede Bucht und jeden Stein, auch das Hinterland und Zentralkroatien und bestieg viele Berge. In Slowenien durchwandert sie nicht nur die zahlreichen Städte, sondern auch die Julischen Alpen und deren höchste Gipfel. Dabei kitzeln die abwechslungsreiche Küche und die lokalen Weine ebenfalls ihre Geschmacksnerven Und wenn es in Europa zu kalt wird, bereist sie ein weiteres Lieblingsland: die Dominikanische Republik, die sie ebenfalls längst wie ihre Heimat kennt.

Zusammenfassung
Reiseführer Dominikanische Republik Das große Fernweh weckt Lore Marr-Bieger mit dem Reiseführer Dominikanische Republik schon in der siebten Auflage. Prall gefüllte 372 Seiten, vor Ort erkundet und akribisch recherchiert, und 209 Farbfotos zeigen die Pracht der Karibikinsel. 19 Karten, mehr als 50 beschriebene Orte und 34 Seiten zur Hauptstadt Santo Domingo Sie behalten mit dem Reiseführer Dominikanische Republik immer den Überblick. Acht Wanderungen und eine Fülle hervorgehobener Geheimtipps lassen Sie die Insel individuell abseits touristischer Hot-Spots entdecken. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind gekennzeichnet. Dominikanische Republik im Überblick: Im Süden liegt die Hauptstadt Santo Domingo. Der Südosten lockt mit Sabana de la Mar, Punta Cana, La Romana, San Pedro de Macoris und derie Isla Saona. Im Südwesten warten San Juan de la Maguana, Baní, Barahona und Oviedo auf Entdeckung. Lebhaft und abenteuerlich geht es im Landesinneren zu: bergige Nationalparks laden zu Rafting-Touren und Wanderungen ein, etwa zu den Taíno-Höhlen. In Pilger- und Karnevalsstädten wie Santiago de los Caballeros, La Vega oder Jarabacoa pulsiert karibische Vitalität. Der Norden ist Sehnsuchtsort für Individualurlauber Berge, Meer und Nationalparks bieten Wasserratten, Bergfexen und Naturliebhabern lohnende Ziele. Das großstädtische Puerto Plata, der Surfer-Hotspot Cabarete und Monte Cristi sind beliebt in der Region. Die üppig bewachsene Halbinsel Samaná hat die besten Schnorchel- und Tauchgründe. Santa Bárbara ist der Ausgangspunkt für Walbeobachtungstouren und Ausflüge zum Nationalpark Haitises. Unser Reiseführer kennt all diese Orte und hält auch für die klassischen touristischen Hot-Spots überraschende Geheimtipps parat. Was tun in der Dominikanischen Republik? Urlaub in der Karibik steht ganz im Zeichen von Sonne, Meer und Strand. Wassersport jeder Art ist dort geboten: Surfen, Segel, Angeln und Hochseefischen, in den Bergen auch Canyoning, Tubing, Rafting. Reiten, Golf spielen oder eine Runde Polo? Der Reiseführer Dominikanische Republik hat viele Alternativen: Wann und wo ist die beste Zeit für Walbeobachtung? Wo findet man den blauen Bernstein? Wo und wann schwingt man das Tanzbein zu Salsa und Merengue, und wann besser nicht? Essen und Trinken: Die vielfältigen Prägungen der Insel spiegeln sich auch in der Küche wider. Indianische, afrikanische und spanische Einflüsse sorgen für ein schmackhaftes Angebot. Unser Reiseführer erklärt alles zu typischen Speisen, Sitten und Gebräuchen. Geheimtipps der Autorin verraten, wo Sie authentische dominikanische Küche finden. Karibik mit Kindern: Dominikaner sind hilfsbereit, familienorientiert und kinderlieb. Kinderfreundliche Badestrände, Abenteuer-, Aqua- und Tierparks, Ziplines, Bootstouren, Schnorcheln, Höhlen und Wasserfälle entdecken es ist viel geboten. Wo und was die lohnendsten Ziele sind, verrät unser Reiseführer Dominikanische Republik. Übernachten in der Dominikanischen Republik: Camping und das komfortablere Glamping sind ebenso möglich wie Hostels, Guesthouses oder bungalowähnliche Cabañas. Eco-Resorts und Eco-Lodges, die auf ökologische Einbettung Wert legen, werden immer mehr. Wir haben für Sie vor Ort die besten Adressen herausgesucht und ausprobiert. Urlaub in der Dominikanischen Republik? Wetter sonnig, Menschen lebensfroh, ein kleines Stück vom Paradies und das so individuell wie mit keinem anderen Reiseführer. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Produktinformationen

Titel: Dominikanische Republik Reiseführer Michael Müller Verlag
Untertitel: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
Autor:
EAN: 9783956545733
ISBN: 978-3-95654-573-3
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Müller, Michael
Herausgeber: Müller Michael
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 372
Gewicht: 515g
Größe: H190mm x B120mm x T20mm
Jahr: 2019
Auflage: 7., überarbeitete A.
Land: LV

Weitere Produkte aus der Reihe "MM-Reisen"