Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Anfänge des Kreuzherrenordens (Ordinis Sanctae Crucis) auf Java/Indonesien

  • Kartonierter Einband
  • 213 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Kreuzherrenorden übernahm am Anfang des 20. Jahrhunderts die Missionsarbeit im Dienst der Kirche, obwohl er nicht als ein Miss... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Kreuzherrenorden übernahm am Anfang des 20. Jahrhunderts die Missionsarbeit im Dienst der Kirche, obwohl er nicht als ein Missionsorden gegründet wurde. Dieses Buch geht der Frage nach, warum der Orden sich nach Indonesien ausbreitete. Die Missionssituation stellte den Orden vor völlig neue Anforderungen in bezug auf die Aufgabenfelder, die Art und Weise des Ordenslebens und die Organisationsstruktur. Die folgerichtigen Fragen junger indonesischer Kreuzherren u.a. danach, ob sie heute überhaupt noch Kreuzherren sind oder ob die damalige Missionsarbeit und die Aufgabe der Kreuzherren in Indonesien von heute mit dem Wesen des Ordens vereinbar sind, werden in einer Schlußbetrachtung beantwortet.

Autorentext
Der Autor: Leonardus Samosir OSC, geboren 1963, Studium der Philosophie und Theologie in Bandung, Indonesien; 1989 Priesterweihe. Seit 1991 Studium an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn; 1998/1999 Promotion in katholischer Theologie in Bonn.

Klappentext

Der Kreuzherrenorden übernahm am Anfang des 20. Jahrhunderts die Missionsarbeit im Dienst der Kirche, obwohl er nicht als ein Missionsorden gegründet wurde. Dieses Buch geht der Frage nach, warum der Orden sich nach Indonesien ausbreitete. Die Missionssituation stellte den Orden vor völlig neue Anforderungen in bezug auf die Aufgabenfelder, die Art und Weise des Ordenslebens und die Organisationsstruktur. Die folgerichtigen Fragen junger indonesischer Kreuzherren u.a. danach, ob sie heute überhaupt noch Kreuzherren sind oder ob die damalige Missionsarbeit und die Aufgabe der Kreuzherren in Indonesien von heute mit dem Wesen des Ordens vereinbar sind, werden in einer Schlußbetrachtung beantwortet.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Indonesien: Land und Völker - Zur Geschichte des Kreuzherrenordens - Neues Missionsgebiet für die Kreuzherren - Erste Phase der Missionsarbeit - Zweite Phase der Missionsarbeit - Probleme mit dem Ordensleben - Schlußbetrachtung.

Produktinformationen

Titel: Die Anfänge des Kreuzherrenordens (Ordinis Sanctae Crucis) auf Java/Indonesien
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631348741
ISBN: 978-3-631-34874-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 213
Gewicht: 321g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1999
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"