Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wackelzahn-Pubertät

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Von der Kuschelmaus zum SäbelzahntigerVon "Ich habe dich so lieb" bis "Du bist eine doofe Mama!" - Kinder in d... Weiterlesen
20%
31.50 CHF 25.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Von der Kuschelmaus zum Säbelzahntiger
Von "Ich habe dich so lieb" bis "Du bist eine doofe Mama!" - Kinder in der Wackelzahn-Pubertät schwanken oft zwischen Kuschelmaus und tobendem Trotzkopf. Die plötzliche Wut und das ständige Diskutieren werden für Eltern schnell zur echten Herausforderung. Wichtig ist es, den Veränderungen des Kindes entspannt zu begegnen und Verständnis zu zeigen. Wie das gelingt, zeigt Mama-Bloggerin Laura Fröhlich anhand von typischen Stress-Situationen, die im Familienalltag entstehen können: Zimmer aufräumen, Geschwisterstreit, Mäkeln beim Essen, Ärger bei den Hausaufgaben und vielen mehr.

Eltern-Ratgeber für die "6-Jahres-Krise"
Wie kann ich mit meinem Kind sprechen, damit aus einer Mücke kein Elefant wird? Wie vermeide ich unnötiges Schimpfen und Bestrafen? Wie mache ich mein Kind stark und selbstbewusst? Welche Regeln und Rituale helfen uns im Familienalltag? In ihrem Ratgeber liefert Laura Fröhlich Tipps für einen entspannten Alltag mit 5-7-jährigen Kindern. Dazu gibt es zahlreiche Ratschläge von Experten - vom der richtigen Kommunikation mit Wackelzahnkindern bis hin zu der Frage, wie Eltern ihre Kinder sicher durchs Internet begleiten.

Aus dem Inhalt:
- Diskutieren mit Kindern in der Wackelzahnpubertät
- Richtig streiten lernen
- Experteninterview: Richtig kommunizieren mit Wackelzahn-Rebellen
- Selbstbewusstsein von Kindern stärken
- Expertenrat: Selbstständigkeit fördern und Kinder gesund groß werden lassen
- Wie wir Geschlechterfallen vermeiden
- Warum Familienregeln wichtig sind
- Wenn Kinder schlechte Esser sind
- Erste Schritte ohne Eltern
- Kleine Hürden im Schulalltag bewältigen
- Experteninterview mit einer Grundschullehrerin: Immer Ärger mit den Hausaufgaben
- Warum Langweile für Kinder wichtig ist
- Bildschirme und ihre Anziehungskraft

Autorentext
Laura Fröhlich betreibt mit "Heute ist Musik" einen der beliebtesten Mama-Blogs Deutschlands. Ihre Texte werden monatlich von hunderttausenden Müttern gelesen sie schreibt klug, witzig, empathisch und auf Augenhöhe. Mit ihrer "Müttersprechstunde" bei Instagram und Facebook ist sie zudem Anlaufstelle und Moderatorin für die großen und kleinen Sorgen aller Mamas. Als Teammitglied der "Blogfamilia" sorgt sie mit einer der größten Bloggerkonferenzen Deutschlands für einen besseren Austausch von Influencern rund um die Themen Eltern & Familie. Autorenwebsite: https://heuteistmusik.de/

Klappentext

Von der Kuschelmaus zum Säbelzahntiger
Von "Ich habe dich so lieb" bis "Du bist eine doofe Mama!" - Kinder in der Wackelzahn-Pubertät schwanken oft zwischen Kuschelmaus und tobendem Trotzkopf. Die plötzliche Wut und das ständige Diskutieren werden für Eltern schnell zur echten Herausforderung. Wichtig ist es, den Veränderungen des Kindes entspannt zu begegnen und Verständnis zu zeigen. Wie das gelingt, zeigt Mama-Bloggerin Laura Fröhlich anhand von typischen Stress-Situationen, die im Familienalltag entstehen können: Zimmer aufräumen, Geschwisterstreit, Mäkeln beim Essen, Ärger bei den Hausaufgaben und vielen mehr.

Eltern-Ratgeber für die "6-Jahres-Krise"
Wie kann ich mit meinem Kind sprechen, damit aus einer Mücke kein Elefant wird? Wie vermeide ich unnötiges Schimpfen und Bestrafen? Wie mache ich mein Kind stark und selbstbewusst? Welche Regeln und Rituale helfen uns im Familienalltag? In ihrem Ratgeber liefert Laura Fröhlich Tipps für einen entspannten Alltag mit 5-7-jährigen Kindern. Dazu gibt es zahlreiche Ratschläge von Experten - vom der richtigen Kommunikation mit Wackelzahnkindern bis hin zu der Frage, wie Eltern ihre Kinder sicher durchs Internet begleiten.

Aus dem Inhalt:
. Diskutieren mit Kindern in der Wackelzahnpubertät
. Richtig streiten lernen
. Experteninterview: Richtig kommunizieren mit Wackelzahn-Rebellen
. Selbstbewusstsein von Kindern stärken
. Expertenrat: Selbstständigkeit fördern und Kinder gesund groß werden lassen
. Wie wir Geschlechterfallen vermeiden
. Warum Familienregeln wichtig sind
. Wenn Kinder schlechte Esser sind
. Erste Schritte ohne Eltern
. Kleine Hürden im Schulalltag bewältigen
. Experteninterview mit einer Grundschullehrerin: Immer Ärger mit den Hausaufgaben
. Warum Langweile für Kinder wichtig ist
. Bildschirme und ihre Anziehungskraft



Zusammenfassung
Von der Kuschelmaus zum Säbelzahntiger Von Ich habe dich so lieb bis Du bist eine doofe Mama! Kinder in der Wackelzahn-Pubertät schwanken oft zwischen Kuschelmaus und tobendem Trotzkopf. Die plötzliche Wut und das ständige Diskutieren werden für Eltern schnell zur echten Herausforderung. Wichtig ist es, den Veränderungen des Kindes entspannt zu begegnen und Verständnis zu zeigen. Wie das gelingt, zeigt Mama-Bloggerin Laura Fröhlich anhand von typischen Stress-Situationen, die im Familienalltag entstehen können: Zimmer aufräumen, Geschwisterstreit, Mäkeln beim Essen, Ärger bei den Hausaufgaben und vielen mehr. Eltern-Ratgeber für die 6-Jahres-Krise Wie kann ich mit meinem Kind sprechen, damit aus einer Mücke kein Elefant wird? Wie vermeide ich unnötiges Schimpfen und Bestrafen? Wie mache ich mein Kind stark und selbstbewusst? Welche Regeln und Rituale helfen uns im Familienalltag? In ihrem Ratgeber liefert Laura Fröhlich Tipps für einen entspannten Alltag mit 5-7-jährigen Kindern. Dazu gibt es zahlreiche Ratschläge von Experten vom der richtigen Kommunikation mit Wackelzahnkindern bis hin zu der Frage, wie Eltern ihre Kinder sicher durchs Internet begleiten. Aus dem Inhalt: • Diskutieren mit Kindern in der Wackelzahnpubertät • Richtig streiten lernen • Experteninterview: Richtig kommunizieren mit Wackelzahn-Rebellen • Selbstbewusstsein von Kindern stärken • Expertenrat: Selbstständigkeit fördern und Kinder gesund groß werden lassen • Wie wir Geschlechterfallen vermeiden • Warum Familienregeln wichtig sind • Wenn Kinder schlechte Esser sind • Erste Schritte ohne Eltern • Kleine Hürden im Schulalltag bewältigen • Experteninterview mit einer Grundschullehrerin: Immer Ärger mit den Hausaufgaben • Warum Langweile für Kinder wichtig ist • Bildschirme und ihre Anziehungskraft

Produktinformationen

Titel: Wackelzahn-Pubertät
Untertitel: Gelassen durch die 6-Jahres-Phase. Der praktische Elternratgeber
Autor:
EAN: 9783842616103
ISBN: 978-3-8426-1610-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Humboldt
Genre: Lebenshilfe & Alltag
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 470g
Größe: H215mm x B146mm x T17mm
Veröffentlichung: 17.02.2020
Jahr: 2020
Land: DE