Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kulturelle Jugendbildung in Offenen Settings

  • Kartonierter Einband
  • 283 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vom Jugendzentrum über Kulturinitiativen bis zum Lernraum Stadt: Die außerschulischen Räume Kultureller Bildung sind strukturell h... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Vom Jugendzentrum über Kulturinitiativen bis zum Lernraum Stadt: Die außerschulischen Räume Kultureller Bildung sind strukturell heterogen. Wer mit jungen Menschen in Offenen Settings arbeitet, begegnet Gruppen mit vielfältigen kulturellen Praxen. Diese Diversität von Orten und Teilnehmenden stellt das besondere Potential, aber auch die Herausforderung der Offenen Settings für Anleitende Kultureller Bildung dar: Welche Orte und Akteur innen gibt es in diesem Handlungsfeld? Welche fachlichen Hintergründe und aktuellen Diskurse werden verhandelt? Welche Interessen und Vermittlungspraxen sind hier relevant? Für Theorie- wie Praxisinteressierte aus den Bereichen der Künste und der Pädagogik stellt der Band dieses bislang wenig beschriebene Handlungsfeld Kultureller Bildung vor. Aktuelle Diskussionen und Ergebnisse eines Pilotprojekts zur Weiterbildung geben Impulse für dieses Schnittfeld von pädagogischen und künstlerischen Theorien und Praxisansätzen.

Produktinformationen

Titel: Kulturelle Jugendbildung in Offenen Settings
Untertitel: Theorie, Praxis und Weiterbildung
Editor:
Andere:
EAN: 9783867364607
ISBN: 978-3-86736-460-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kopäd Verlag
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 283
Gewicht: 625g
Größe: H238mm x B171mm x T25mm
Veröffentlichung: 30.06.2018
Jahr: 2018
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Kulturelle Bildung"