Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Krieg

  • Kartonierter Einband
  • 222 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach dem Ende des Kalten Krieges und nach der deutschen Wiedervereinigung glaubten viele, das Thema Krieg wäre nun - zumindest für... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassung
Nach dem Ende des Kalten Krieges und nach der deutschen Wiedervereinigung glaubten viele, das Thema Krieg wäre nun - zumindest für Europa - für immer erledigt. Die bewaffneten Auseinandersetzungen im Kosovo zeigten, dass dies mehr einer Hoffnung als der Realität entsprach. Wie schmerzhaft diese Einsicht war, lässt sich an dem Streit um das Eingreifen der Nato und den Einsatz der Bundeswehr im ehemaligen Jugoslawien ablesen. Entsprechend dem interdisziplinären Konzept dieser Vortragsreihe wurden dabei nicht nur politisch-historische, sondern auch literarische, juristische, technologische Aspekte sowie die in modernen Kriegen immer wichtiger werdenden Umweltprobleme behandelt.

Produktinformationen

Titel: Krieg
Untertitel: Sommersemester 2000
EAN: 9783825312336
ISBN: 978-3-8253-1233-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Universitätsvlg. Winter
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 222
Gewicht: 223g
Größe: H209mm x B137mm x T11mm
Jahr: 2001