Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kontinuitäten und Brüche in der Religionsgeschichte

  • Fester Einband
  • 688 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der interdisziplinär angelegte Band vereinigt 37 Studien, vorwiegend zur altnordischen Religionsgeschichte. Weiterhin vertreten si... Weiterlesen
20%
258.00 CHF 206.40
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung


Der interdisziplinär angelegte Band vereinigt 37 Studien, vorwiegend zur altnordischen Religionsgeschichte. Weiterhin vertreten sind Arbeiten zur späteren europäischen und mediterranen Religionsgeschichte sowie Untersuchungen u.a. zu Bahai'ismus, Christentum, Islam, Judentum, Zoroastrismus und zur Forschungsgeschichte.


Autorentext

Der Herausgeber leitet die Nachwuchsgruppe "Ritualistik und Religionsgeschichte" am Institut f r Religionswissenschaft der Universit Heidelberg und ist Mitglied der Deutschen Vereinigung f r Religionsgeschichte.

Produktinformationen

Titel: Kontinuitäten und Brüche in der Religionsgeschichte
Untertitel: Festschrift für Anders Hultgård zu seinem 65. Geburtstag am 23.12.2001
Editor:
EAN: 9783110172645
ISBN: 978-3-11-017264-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 688
Gewicht: 1327g
Größe: H246mm x B175mm x T41mm
Jahr: 2001
Auflage: Reprint 2012

Weitere Produkte aus der Reihe "Reallexikon der Germanischen Altertumskunde - Ergänzungsbände"