Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Kommunikation in Verteilten Systemen

  • Kartonierter Einband
  • 596 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
GI/ITG Fachtagung, Chemnitz-Zwickau, 22.-24. Februar 1995Vor Ihnen liegt der Tagungsband der aIle zwei Jahre stattfindenden Fachta... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

GI/ITG Fachtagung, Chemnitz-Zwickau, 22.-24. Februar 1995

Vor Ihnen liegt der Tagungsband der aIle zwei Jahre stattfindenden Fachtagung "Kommunikation in Verteilten Systemen". Diese Tagung wird yom GIjITG-FachausschuB "Kommunikation und Vertei/te Systeme" ausgerichtet. Nach Berlin, Aachen, Stuttgart, Mannheim und Miinchen findet diese Tagung nun erstmalig in den neuen Bundeslandern, an der TU Chemnitz-Zwickau statt und steht unter dem Motto "Neue Lander - Neue Netze - Neue Dienste". Leistungsfahige Kommunikationsnetze und verteilte Anwendungen sind nicht langer nur eine Domane der Wissenschaft. In allen Lebensbereichen kommen solche Technologien immer starker zur Wirkung, was sich nicht zuletzt in Initia tiven zu "Information Highways" niederschlagt. Die KiVS ist eine der bedeutendsten Fachtagungen im deutschsprachigen Raum und daher pradestiniert als Treffpunkt alIer Fachleute aus Industrie, Wis senschaft und Behorden, die an der Realisierung und Anwendung der neuen Informations-Infrastrukturen mitwirken. Das Programmkomitee hat bei der Gestaltung der Tagung und der Auswahl der Beitrage neben einem hohen Qualitatsniveau auch auf einen intensiven Praxis bezug geachtet. Hohepunkte der Fachtagung sind die Plenarvortrage von Prof. Ferrari (Univer sity of California at Berkeley) zum Thema "Programs for Networking Research and Testbed Activities in the U.S. "sowie von Dr. Bauerfeld (DeTeBerkom Berlin) zu "Mu/tiM edia in Europa: Fahrversuche auf der Infobahn ". Die hochaktuellen Entwicklungen im Internet, wie die Einigung auf die "IP-N achfolge", stellt einer der unmittelbar Beteiligten, Herr Schulzrinne (GMD FOKUS Berlin), in einem weiteren Plenarvortrag vor.

Klappentext

GI/ITG Fachtagung, Chemnitz-Zwickau, 22.-24. Februar 1995



Inhalt
Plenarvorträge.- Programs for Networking Research and Testbed Activities in the U.S.- MultiMedia in Europa: Fahrversuche auf der Infobahn.- Internet Services: from Electronic Mail to Real-Time Multimedia.- Netze.- RADNET - A Network for Air Traffic Control.- On the Convergence of Distributed Computing and Telecommunications in the Field of Personal Communications.- Schnell und schlank durch Corporate Networks.- Multimedia - Basis.- Eine verteilte Entwicklungs- und Laufzeitumgebung für multimediale Anwendungen.- Interaktiver Multimedia Verkehr in FDDI und Demand Priority.- Filtering Multimedia Data in Reservation-Based Internetworks.- Netz- und Systemmanagement.- Integrationstechniken im Netzmanagement.- Betreibergerechte Task-Views für das Netz- und Systemmanagement.- Policybasiertes Management: Konzepte und Anwendungen.- Multimedia - Anwendung.- Architektur und Implementierung eines Anwendungsprotokolls für digitale Filme.- Implementierung multimedialer Systemdienste in CINEMA.- Modelling Interaction With HyTime.- Netz- und Systemmanagement.- A concept for hierarchical, decentralized management of the physical configuration in the Internet.- Überlastabwehr in intelligenten Netzen.- QoSFinder - Ein Verfahren zur Wegewahl für multimediale Ströme in Rechnernetzen.- Mobile Systeme.- Systemunterstützung für verteilte Mobilrechner-Anwendungen.- Dynamisches, verteiltes Kanalzuweisen im picozellulären Mobilfunk durch ein neuronales Netz.- Management von LEO/MEO-Satellitennetzen: Anforderungen und Netzdarstellung.- Verteilte Betriebssysteme.- Verteilung und Mobilität in einer objektorientierten Datenbank.- Objects, Replication and Decoupled Communication in Distributed Environments.- Adaptiver Scheduler für verteilte Systeme.- Aufgaben und Schnittstellen von TP-Monitoren in Verteilten Systemen.- Protokolle.- Die Realisierung der Manufacturing Message Specification mit der DSPL-Entwicklungsumgebung.- Ein Estelle-Compiler für Transputersysteme.- Beschreibung von Kommunikationsszenarien in heterogenen automotiven Systemen.- Die Spezifikation des Multicast-Transportdienstes METRO.- Plattformen für verteilte Anwendungen.- Architektur einer verteilten Plattform zur Entwicklung zukünftiger kooperativer Anwendungen.- The DFN Remote Procedure Call Tool for Parallel and Distributed Applications.- Erfahrungen mit einer OSI-basierten Infrastruktur für heterogene verteilte Systeme.- Dienstvermittlung.- Systemunterstützung für offene verteilte Dienstemärkte.- Ein Managementszenario für die Dienstvermittlung in Verteilten Systemen.- Protokollimplementierung mit Kommunikationsboten.- Plattformen für verteilte Anwendungen.- Von ONC zu DCE? - Erfahrungen beim Aufbau und der Nutzung einer DCE-Zelle.- Transportprotokolle für Client-Server Applikationen - Vergleichende Messungen mit TCP und XTP.- Messung und Modellierung threadbasierter Anwendungen unter OSF DCE.- Internetworking und ATM.- Multiparty File Transfer over the Internet Stream Protocol, Version 2 (ST-II).- IP-Prozessor für Gigabit-Router.- ATM-basierte Kommunikation in Parallelrechnern.- Preisträger.- Ein paralleles Transportsubsystem für zellenbasierte Hochgeschwindigkeitsnetze.- Eine Entwurfs- und Laufzeitumgebung für konfigurierbare verteilte Anwendungen.- Gesicherte Zeitbezüge für die Leistungsanalyse in parallelen und verteilten Systemen.- Bitratenmanagement in ATM-Systemen mittels rekurrenter neuronaler Netze.- Index der Autoren.

Produktinformationen

Titel: Kommunikation in Verteilten Systemen
Untertitel: Neue Länder - Neue Netze - Neue Dienste. GI/ITG-Fachtagung Chemnitz-Zwickau, 22.-24. Februar 1995
Editor:
EAN: 9783540589600
ISBN: 978-3-540-58960-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 596
Gewicht: 890g
Größe: H235mm x B155mm x T31mm
Jahr: 1995

Weitere Produkte aus der Reihe "Informatik aktuell"