📚 Heute ist Welttag des Buches! Zur Feier gibt's zahlreiche Lesepakete zu gewinnen 📚 Auf zur Verlosung 📚
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abschied von der Massenpartei

  • Kartonierter Einband
  • 347 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Karsten Grabow untersucht auf breiter empirischer Basis, inwieweit sich in den vergangenen zehn Jahren die Organisationsmuster der... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Karsten Grabow untersucht auf breiter empirischer Basis, inwieweit sich in den vergangenen zehn Jahren die Organisationsmuster der ostdeutschen Parteiverbände von SPD und CDU an die ihrer westdeutschen Schwesterverbände angenähert haben.

Autorentext

Dr. Karsten Grabow promovierte an der Philosophischen Fakultät III der Humboldt-Universität Berlin bei Prof. Dr. Gert-Joachim Glaeßner und Prof. Dr. Herbert Kitschelt. Er ist als Redakteur der Politischen Vierteljahresschrift (PVS-Literatur) an der Universität Bamberg tätig.



Inhalt

Organisationsstrukturen politischer Parteien - Die Entwicklung der Parteiorganisationen im Prozess der deutschen Vereinigung - Die Organisation von SPD und CDU in der Bundesrepublik

Produktinformationen

Titel: Abschied von der Massenpartei
Untertitel: Die Entwicklung der Organisationsmuster von SPD und CDU seit der deutschen Vereinigung
Autor:
EAN: 9783824444212
ISBN: 978-3-8244-4421-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsvlg
Genre: Management
Anzahl Seiten: 347
Gewicht: 684g
Größe: H254mm x B178mm x T19mm
Jahr: 2000
Auflage: 2000. 2000

Weitere Produkte aus der Reihe "Sozialwissenschaft"