Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Klausurwissen in Finanzmathematik

  • Kartonierter Einband
  • 201 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Finanzmathematische Berechnungen entscheiden über Investitionen und geben Planungssicherheit. Deshalb sind diese Berechnungen von ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Finanzmathematische Berechnungen entscheiden über Investitionen und geben Planungssicherheit. Deshalb sind diese Berechnungen von großer Bedeutung für das unternehmerische Handeln. Das vorliegende Buch wendet sich an alle, die mit der Materie in der Praxis und an Hochschulen befasst sind. In 175 Aufgaben mit den dazugehörigen Lösungen kann das Klausurwissen geübt und finanzmathematische Fragestellungen verständlich gemacht werden. Didaktisch ist das Übungsbuch in einzelne Module gegliedert, was das Lernen in kleineren Schritten ermöglicht und so einen größeren Erfolg verspricht.

Autorentext

Jutta Arrenberg, Technische Hochschule Köln



Zusammenfassung
"Der Band bietet umfangreiche Übungsmöglichkeiten durch Selbstlernmodule und bietet einen Weg, finanzmathematische Kenntnisse eigenständig zu überprüfen."Alfred Biel in: Controller Magazin 9/10 (2019), 93 "Dem Übungsbuch merkt man an, dass Arrenberg langjährige Erfahrung als Dozentin und Korrektorin von finanzmathematischen Klausuren hat: Die Aufgaben sind so gewählt, dass sie den kompletten klausurrelevanten Stoff abdecken, und die Lösungen werden so präsentiert, dass man als Student viel daraus lernt."In: Studium, Sommersemester 2019, 14

Produktinformationen

Titel: Klausurwissen in Finanzmathematik
Untertitel: De Gruyter Studium
Autor:
EAN: 9783110595055
ISBN: 978-3-11-059505-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 201
Gewicht: 433g
Größe: H241mm x B169mm x T17mm
Jahr: 2019
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "De Gruyter Studium"