Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die interne Evolution von Organisationen

  • Kartonierter Einband
  • 308 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jürgen Kumbartzki führt ökonomische bzw. organisationale Entwicklungen auf allgemeine Prinzipien der Variation, Selektion und Rete... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Jürgen Kumbartzki führt ökonomische bzw. organisationale Entwicklungen auf allgemeine Prinzipien der Variation, Selektion und Retention zurück, die grundsätzlich auf verschiedenen Systemebenen der Organisation wirken, und integriert die unterschiedlichen Betrachtungsebenen in einem Ansatz.



Autorentext

Dr. J rgen Kumbartzki war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Peter-J. Jost am Lehrstuhl f r Betriebswirtschaftslehre, insb. Organisationstheorie, der Wissenschaftlichen Hochschule f r Unternehmensf hrung (WHU) in Koblenz. Heute ist er Consultant f r Corporate Branding und Change Communications bei dem Beratungsunternehmen Deekeling Identity & Change in Frankfurt am Main.



Klappentext

Jürgen Kumbartzki führt ökonomische bzw. organisationale Entwicklungen auf allgemeine Prinzipien der Variation, Selektion und Retention zurück, die grundsätzlich auf verschiedenen Systemebenen der Organisation wirken, und integriert die unterschiedlichen Betrachtungsebenen in einem Ansatz.br br



Inhalt

Die Evolutionstheorie in der Biologie Evolutionstheoretische Ansätze in der Ökonomik Die interne Evolution von Organisationen

Produktinformationen

Titel: Die interne Evolution von Organisationen
Untertitel: Evolutionstheoretischer Ansatz zur Erklärung organisationalen Wandels
Autor:
EAN: 9783824476046
ISBN: 978-3-8244-7604-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 308
Gewicht: 470g
Größe: H235mm x B155mm x T16mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002

Weitere Produkte aus der Reihe "Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations"