Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Wesen und der Hauptinhalt der theoretischen Nationalökonomie

  • Kartonierter Einband
  • 626 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das klassische System der Nationalökonomie liegt in Trümmern. Dennoch wird es von vielen noch immer als 'die' Nationalök... Weiterlesen
20%
208.00 CHF 166.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das klassische System der Nationalökonomie liegt in Trümmern. Dennoch wird es von vielen noch immer als 'die' Nationalökonomie betrachtet. Viele Autoren wandten sich davon ab und anderen Arbeitsgebieten zu, welche methodologisch und selbst inhaltlich kaum etwas gemein damit haben. Außerdem jedoch entstand eine neue Theorie, aber auf teilweise anderen Grundlagen und mit teilweise anderen Zielen. Das sieht verwirrend und keineswegs erfreulich aus, fast chaotisch. In welchem Verhältnisse steht die Theorie zu jenen anderen Richtungen und, innerhalb der ersteren, das alte und das neue System? Und was kann man davon erwarten? Überhaupt: Was nun? Gibt es Wege, die weiterführen, und wo sind sie zu suchen? Über alles das hat man soviel diskutiert, aber wirkliche Klarheit - obgleich sie durchzuleuchten beginnt - wurde nicht erreicht. Man kann heute, unbeschadet der Tatsache, daß die Fortgeschrittensten über den Methodenstreit längst hinaus sind, ohne Übertreibung sagen, daß viele Ökonomen über diese Fragen durchaus im Unklaren sind und sozusagen nicht aus und nicht ein, vor allem aber nicht weiter wissen. Jeder kann seine prinzipielle Stellung angeben und mit allgemeinen Sätzen verteidigen, aber wie sich die Sache im Grunde verhält, mit Rücksicht auf jedes einzelne Problem, und was von der Nationalökonomie zu halten, was ihre Natur, Bedeutung und ihre Zukunft denn eigentlich ist, darüber herrscht - und nicht bloß in den weitesten Kreisen - bedauerliche Unklarheit. Darauf nun wollen wir eine Antwort zu geben versuchen.

Inhalt

Vorwort I. Teil: Grundlegung II. Teil: Das Problem des statischen Gleichgewichtes III. Teil: Die Verteilungstheorie IV. Teil: Die Variationsmethode V. Teil: Zusammenfassung dessen, was sich aus dem Vorhergehenden zur Beurteilung des Wesens, Erkenntniswertes und der Entwicklungsmöglichkeiten der theoretischen Ökonomie ergibt

Produktinformationen

Titel: Das Wesen und der Hauptinhalt der theoretischen Nationalökonomie
Autor:
EAN: 9783428175222
ISBN: 978-3-428-17522-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 626
Gewicht: 766g
Größe: H210mm x B135mm x T35mm
Jahr: 2016

Weitere Produkte aus der Reihe "Duncker & Humblot reprints"