Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zwei Abhandlungen über die Regierung

  • Kartonierter Einband
  • 361 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(7) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(1)
(4)
(0)
(0)
powered by 
"»Locke hatte in der historischen Epoche, als in England das Bürgertum sein soziales und politisches Selbstverständnis gegenü... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"»Locke hatte in der historischen Epoche, als in England das Bürgertum sein soziales und politisches Selbstverständnis gegenüber einer feudal-absolutistischen Krone zu entwickeln begann, als einer der ersten die Postulate der bürgerlichen Freiheitsbewegung formuliert; das Recht auf Selbstentfaltung der Persönlichkeit, das er auf die Formel des legitimen Strebens nach Glück brachte; das auf Arbeit beruhende Recht auf Privateigentum, das als materielle Grundlage bürgerlicher Existenz (...) zu verstehen ist; Verhinderung der Zusammenballung aller politischen Macht in der Hand einer einzigen Institution, etwa des Monarchen, deshalb Aufteilung der Gewalten auf Legislative und Exekutive - Gewaltenteilung also; Recht auf Toleranz in Glaubensdingen; Widerstandsrecht des Volkes gegen eine absolutistische Macht, die sich an den Rechten der Bürger auf Leben, Freiheit und Eigentum vergreifen will.« (Walter Büchner)"



Inhalt
Euchner, Walter: Einleitung.

Produktinformationen

Titel: Zwei Abhandlungen über die Regierung
Untertitel: Hrsg. u. eingel. v. Walter Euchner
Autor:
Vorwort von:
Übersetzer:
Editor:
EAN: 9783518278130
ISBN: 978-3-518-27813-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 361
Gewicht: 220g
Größe: H177mm x B108mm x T19mm
Jahr: 1977
Auflage: 16. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch wissenschaft"