Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Weg zur Pflegeversicherung

  • Kartonierter Einband
  • 436 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im vorliegenden Band wird der steinige Weg zur Pflegeversicherung nachgezeichnet und analysiert. Der Autor untersucht, wie das Ges... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im vorliegenden Band wird der steinige Weg zur Pflegeversicherung nachgezeichnet und analysiert. Der Autor untersucht, wie das Gesetz nach der langen, ja überlangen Vorgeschichte schließlich doch noch zustande kam. Ein Kapitel ist den aktuellen Streitfragen gewidmet. Die Darstellung der Positionen, Akteure und Politikprozesse zeigt die gesellschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen in Deutschland auf, die bei zukünftigen Bestrebungen zur Besserung von Pflege und Gesundheit mitbedacht werden müssen.

Autorentext

Jörg Alexander Meyer, geb. 1959, arbeitet in einem bei der Stadt Münster angesiedelten Modellprojekt der Bundesregierung zur Evaluation der Pflegeversicherung. Der Autor, Dipl. Politikwissenschaftler und Krankenpfleger mit jahrelanger Berufspraxis, ist außerdem Sprecher der Sektion "Pflege und Gesellschaft" im Deutschen Verein zur Förderung von Pflegewissenschaft. Das vorliegende Buch ist die Veröffentlichung seiner Doktorarbeit im Fach Politikwissenschaft.

Produktinformationen

Titel: Der Weg zur Pflegeversicherung
Untertitel: Position, Akteure, Politikprozesse
Autor:
EAN: 9783929106190
ISBN: 978-3-929106-19-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mabuse-Verlag GmbH
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 436
Gewicht: 561g
Größe: H209mm x B149mm x T24mm
Jahr: 1996
Auflage: 1996

Weitere Produkte aus der Reihe "Mabuse-Verlag Wissenschaft"