Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bekenntnis, Bekenntnisstand und Bekenntnisbindung im evangelischen Kirchenrecht

  • Kartonierter Einband
  • 550 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit leistet einen Beitrag zur aktuellen Diskussion um eine Strukturreform der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD), be... Weiterlesen
20%
143.00 CHF 114.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Arbeit leistet einen Beitrag zur aktuellen Diskussion um eine Strukturreform der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD), bei der die Bekenntnisbindung der Landeskirchen und der gliedkirchlichen Zusammenschlüsse eine zentrale Rolle spielt. Die Untersuchung beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der rechtlichen Bedeutung des Bekenntnisses und der Reichweite der Bekenntnisbindung. Anschließend werden die wichtigsten Vorschläge zur EKD-Strukturreform sowie die bereits eingeleiteten Maßnahmen dargestellt und aus rechtlicher Perspektive bewertet. Schließlich werden eigene Vorschläge zur weiteren Reform unterbreitet. Hierbei kommt der Autor zu dem Ergebnis, dass die teilweise geforderte Abschaffung der gliedkirchlichen Zusammenschlüsse unterhalb der Ebene der EKD aus rechtlicher Sicht zwar möglich, aus praktischen und theologischen Gründen derzeit aber nicht zweckmäßig ist.

Autorentext
Der Autor: Jens Neie wurde 1978 in Hanau geboren. Er studierte von 1999 bis 2004 Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg und absolvierte parallel dazu eine Ausbildung im anglo-amerikanischen Recht. Im Anschluss an das Studium leistete er den Referendardienst am Landgericht Frankenthal (Pfalz). Derzeit ist er als Notarassessor der Landesnotarkammer Bayern an das Bundesministerium für Justiz in Berlin abgeordnet.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Einführung in das Thema - Begrifflichkeiten - Die wichtigsten Bekenntnisschriften - Rechtliche Geltung des Bekenntnisses - Veränderungen des Bekenntnisstandes - Das Verhältnis von Bekenntnis und Kirchenrecht - Der Verbindlichkeitsanspruch der Bekenntnisschriften - Die Auswirkungen der Bekenntnisbindung im Kirchenrecht - Aktuelle Entwicklungen/Reform der EKD.

Produktinformationen

Titel: Bekenntnis, Bekenntnisstand und Bekenntnisbindung im evangelischen Kirchenrecht
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631590638
ISBN: 978-3-631-59063-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 550
Gewicht: 708g
Größe: H210mm x B148mm x T29mm
Jahr: 2009
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Staatskirchenrecht"