Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wolfsblut (Neuübersetzung)

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(217) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(89)
(79)
(39)
(9)
(1)
powered by 
Leseprobe
Mit "Wolfsblut" schuf der amerikanische Schriftsteller Jack London (London, Jack 1876 - 1916) das glanzvolle Gegenstück ... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Mit "Wolfsblut" schuf der amerikanische Schriftsteller Jack London (London, Jack 1876 - 1916) das glanzvolle Gegenstück zu seinem drei Jahre zuvor erschienenen Tierroman "Ruf der Wildnis". Erzählt wird die Lebensgeschichte des Wolfshundes White Fang, der als Jungtier von Indianern gefangen wird und fortan einen harten und entbehrungsreichen Daseinskampf unter den Menschen führt. Erst als der mitfühlend freundliche Ingenieur Weedon Scott ihn vor dem sicheren Tod rettet, ist er wirklich bereit, sich mit der zivilisierten Welt anzufreunden... Diese Ausgabe präsentiert Londons berühmten Klassiker in einer packenden deutschen Neuübersetzung.

Autorentext
London, Jack Jack London wird am 12. Januar 1876 in San Francisco geboren und wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Er schlägt sich als Fabrikarbeiter, Austernpirat, Landstreicher und Seemann durch, holt das Abitur nach, beginnt zu studieren, geht dann als Goldsucher nach Alaska, lebt monatelang im Elendsviertel von London, gerät als Korrespondent im russisch-japanischen Krieg in Gefangenschaft und bereist die ganze Welt. Am 22. November 1916 setzt der berühmte Schriftsteller auf seiner Farm in Kalifornien seinem zuletzt von Alkohol, Erfolg und Extravaganz geprägten Leben ein Ende.

Produktinformationen

Titel: Wolfsblut (Neuübersetzung)
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783866477636
ISBN: 978-3-86647-763-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Anaconda
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 312g
Größe: H194mm x B128mm x T25mm
Veröffentlichung: 02.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: 30.04.2012
Land: CZ