Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Psychiatrie im Nationalsozialismus

  • Kartonierter Einband
  • 390 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch die Rekonstruktion der Geschichte des Philippshospitals in Riedstadt (Hessen), von 1933 bis zur Nachkriegszeit, beleuchtet d... Weiterlesen
20%
47.90 CHF 38.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch die Rekonstruktion der Geschichte des Philippshospitals in Riedstadt (Hessen), von 1933 bis zur Nachkriegszeit, beleuchtet der Autor wichtige Aspekte der Psychiatrie im Nationalsozialismus. Dabei werden die dortigen Vorgänge zu den gesamtpolitischen Verhältnissen sowie zur überregionalen Entwicklung in der deutschen Psychiatrie in Beziehung gesetzt. Es wird deutlich, daß das Philippshospital in die nationalsozialistische Umgestaltung der Gesellschaft eingebunden war. Dies zeigt sich nicht nur an der engen Zusammenarbeit mit führenden Vertretern der Erb- und Rassenhygiene, sondern auch in der übereifrigen Teilnahme an der "erbbiologischen Erfassung" der Patienten.

Autorentext

Isidor Jehuda Kaminer, geb. 1947. Nach Medizinstudium mehrjährige Tätigkeit als Assistenzarzt in der Psychiatrie und als wiss. Mitarbeiter in der Abteilung für Sexualwissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität. Psychoanalytische Ausbildung am Sigmund-Freud-Institut in Frankfurt am Main. Als Psychoanalytiker in eigener Praxis tätig. Publikationen u.a. zur Geschichte der Psychoanalyse und zu Spätfolgen bei jüdischen KZ-Überlebenden.

Produktinformationen

Titel: Psychiatrie im Nationalsozialismus
Untertitel: Das Philippshosphital in Riedstadt (Hessen)
Autor:
EAN: 9783929106329
ISBN: 978-3-929106-32-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mabuse-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 390
Gewicht: 494g
Größe: H210mm x B149mm x T25mm
Jahr: 2003
Auflage: 2., Aufl

Weitere Produkte aus der Reihe "Mabuse-Verlag Wissenschaft"