Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Unschärfe der Welt

  • Fester Einband
  • 216 Seiten
(7) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(6)
(1)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(112) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(44)
(37)
(23)
(8)
(0)
powered by 
Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2020, den Bayerischen Buchpreis in der Kategorie Belletristik 2020 sowie den Wilhelm-Raabe-L... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Nominiert für den Deutschen Buchpreis 2020, den Bayerischen Buchpreis in der Kategorie Belletristik 2020 sowie den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis 2020.

»Eine Autorin mit einem traumsicheren Sprachgefühl« Denis Scheck

»So schön hat noch niemand Geschichte zum Schweben gebracht.« Stefan Kister, Stuttgarter Zeitung

Iris Wolff erzählt die bewegte Geschichte einer Familie aus dem Banat, deren Bande so eng geknüpft sind, dass sie selbst über Grenzen hinweg nicht zerreißen. Ein Roman über Menschen aus vier Generationen, der auf berückend poetische Weise Verlust und Neuanfang miteinander in Beziehung setzt.

Spitzentitel zahlreiche Lesungen in Vorbereitung vielfach ausgezeichnete Autorin für Leserinnen und Leser von Marion Poschmann und Zsuzsa Bánk

Autorentext
Iris Wolff, geboren 1977 in Hermannstadt, Siebenbürgen. Für ihre Romane wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Ernst-Habermann-Preis, dem Literaturpreis ALPHA und dem Otto-Stoessl-Preis. 2019 erhielt sie außerdem den Thaddäus-Troll-Preis, war für den Alfred-Döblin-Preis nominiert und wurde mit dem Marieluise-Fleißer-Preis für ihr Gesamtwerk geehrt. Zuletzt erschien 2017 der Roman »So tun, als ob es regnet«. Iris Wolff ist Mitglied im internationalen Exil-PEN. Sie lebt in Freiburg im Breisgau.

Produktinformationen

Titel: Die Unschärfe der Welt
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783608983265
ISBN: 978-3-608-98326-5
Format: Fester Einband
Hersteller: Klett-Cotta
Herausgeber: Klett-Cotta Literatur
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 216
Veröffentlichung: 15.08.2020
Jahr: 2020
Auflage: 13. Druckaufl. 2021
Land: DE