Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Privatisierung öffentlicher Krankenhäuser und Partizipation der Beschäftigten

  • Kartonierter Einband
  • 443 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Krankenhausberichte in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft geraten zunehmend unter ökonomischen Druck. Vor diesem Hintergrund unte... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Krankenhausberichte in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft geraten zunehmend unter ökonomischen Druck. Vor diesem Hintergrund untersucht die Autorin die Umsetzung des anlässlich der Privatisierung der Kreiskrankenhäuser des Main-Kinzig-Kreises abgeschlossenen Tarifvertrags und fragt nach Möglichkeiten und Grenzen der Durchsetzung demokratischer Partizipation im Krankenhaus.

Autorentext

Ingeborg Löser-Priester, geb. 1959, ist Krankenschwester, Soziologin und Lehrerin für Pflegeberufe.

Produktinformationen

Titel: Privatisierung öffentlicher Krankenhäuser und Partizipation der Beschäftigten
Untertitel: Eine Studie zur Modernisierung des öffentlichen Dienstes
Autor:
EAN: 9783933050670
ISBN: 978-3-933050-67-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mabuse-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 443
Gewicht: 576g
Größe: H211mm x B151mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.09.2001
Jahr: 2001
Auflage: 1. Aufl. 01.2003

Weitere Produkte aus der Reihe "Mabuse-Verlag Wissenschaft"