Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Informatik und Lernen in der Informationsgesellschaft

  • Kartonierter Einband
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ausgehend vom Thema "Schulen auf dem Weg in die Informationsgesellschaft" bietet der vorliegende Band einen Überblick üb... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ausgehend vom Thema "Schulen auf dem Weg in die Informationsgesellschaft" bietet der vorliegende Band einen Überblick über Stand, Einführung und Konzeption computer- und netzgestützter Technologien für Schulen.

Inhalt
Grußwort der Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen.- Schulen auf dem Weg in die Informationsgesellschaft - Duisburger Thesen 1997.- Hauptvorträge.- Werkzeug - Denkzeug - Spielzeug. Zehn Thesen über unseren Umgang mit Computern.- Authoring on the Fly.- ENLACES: The Chilean Educational Network.- Sektion 1: Sichtweisen der Informatik und neue Aspekte im Informatikunterricht.- Das 'Computer-Weltbild' von Lehrern.- Grundlegende Konzepte von Informations- und Kommunikationssystemen für den Informatikunterricht.- Ein Computer ist ein Computer ist ein Computer.- Verstehen, um zu gestalten: Informatikunterricht und Medienerziehung.- Sektion 2: Entwicklung von Lehr-/Lernsystemen.- ViACoBi: Ein Lehr-/Lernsystem zur Computergraphik und Bildverarbeitung mit unterschiedlichen Aufgabentypen.- POINTRA - ein intelligentes Lehrsystem für die Programmierung dynamischer Verweisstrukturen.- Ein interaktives System zum Erlernen von Fremdsprachen.- Sektion 3: Lehr-/Lernsysteme im Unterricht.- Innovative Lernsoftware für den Geometrieunterricht in der Sekundarstufe I.- MUSICO - Gestaltung. einer Musik-Lernumgebung für den Informatikunterricht der Sekundarstufe I.- Diskrete Modellierung und Simulation - Methoden und Werkzeuge für den Informatikunterricht.- Modellbildung im Informatikunterricht der Klasse 11.- Sektion 4: Schulen im Internet.- Unterrichtlicher Einsatz der Telekommunikation - Erfahrungen und Perspektiven aus der Sicht des Informatikunterrichts.- Entwicklung, Stand und Perspektive eines Landesschulnetzes in Sachsen-Anhalt.- Sektion 5: Multimediale Bildungsangebote.- Einsatz von multimedialen Lernsystemen im Informatikunterricht.- IKARUS - Multimediale Lernumgebung im Internet für die Lehrerbildung.- Virtuelles Labor - Nutzung vernetzter Multimediatechnologie.- Workshops und Tutorien.- Workshop: Schulen im Internet: Projekte und neue Lernkultur.- Workshop: Informatikcurriculum und Technologieentwicklung.- Workshop: Lehrerausbildung - Lehrerfortbildung.- Neue Objekttechnologien.

Produktinformationen

Titel: Informatik und Lernen in der Informationsgesellschaft
Untertitel: 7. GI-Fachtagung Informatik und Schule INFOS'97 Duisburg, 15.-18. September 1997
Editor:
EAN: 9783540634324
ISBN: 978-3-540-63432-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 388g
Größe: H235mm x B155mm x T13mm
Jahr: 1997

Weitere Produkte aus der Reihe "Informatik aktuell"