Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Informatik '97 Informatik als Innovationsmotor

  • Kartonierter Einband
  • 656 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band enthält die Tagungsbeiträge zur 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik 1997. Schwerpunkte der Darstellung sind ... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Band enthält die Tagungsbeiträge zur 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik 1997. Schwerpunkte der Darstellung sind zentrale Forschungsergebnisse aus Hochschulen, Großforschungseinrichtungen und Industrie, wichtige Trends aus Hersteller- und Anwendersicht, Kooperation zwischen Schule, Hochschule und Praxis sowie Resultate, Chancen und Probleme europäischer Informatikprojekte.

Autorentext
Dr. Klaus Pohl is full professor for software systems engineering and director of the Institute for Computer Science and Business Information Systems at the University of Essen, Germany. He holds a degree in computer science (FH Karlsruhe, Germany) and a degree in information systems (Univ. Konstanz, Germany). Klaus Pohl received his PhD and his habilitation in Computer Science from the Technical University of Aachen, Germany. His current research interest include software product lines, requirements management and scenario-based test case derivation. Current research projects include the European ITEA initiative in software product lines (the CAFÉ project) and various industrial uptake projects with leading Germany companies. Klaus Pohl is (co-)author of over 90 referred publications in the area of requirements and software engineering. He as published a book on Process-Centred Requirments Engineering (RSP/Wiley) and is (co-editor) of more than 15 conference and workshop proceedings. Moreover, he is/was co-editor of several special issues of well-established journals, including 'Introduction of Software Product Lines', IEEE Software, 2002. He is a member of the IFIP working-group 2.9 on software requirements engineering, member of the steering committee of the IEEE Intl. Requirements Engineering Conference (RE), member of the editorial board of the Requirements Engineering Journal and founder and member of the advisory board of the Requirements Engineering: Foundation for Software Quality (REFSQ) workshop series. He is/was program chair of various conferences and workshops including the IEEE Joint Intl. Requirements Engineering Conference (RE 02).

Klappentext

Der Band enthält die Tagungsbeiträge zur 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik 1997. Schwerpunkte der Darstellung sind zentrale Forschungsergebnisse aus Hochschulen, Großforschungseinrichtungen und Industrie, wichtige Trends aus Hersteller- und Anwendersicht, Kooperation zwischen Schule, Hochschule und Praxis sowie Resultate, Chancen und Probleme europäischer Informatikprojekte.



Inhalt

Herausforderungen der Anwender.- Ansätze der Informatik.- Künstliche Intelligenz.- Komplexe Anwendungssysteme.- Eingebettete Systeme.- Ingenieurinformatik.- Rechnersystementwurf.- Verbundprojekte.- Internet in Bildung und Forschung.- Telematik-Anwendungen.- Formale Lösungsstrategien.- Informatik-Ausbildung.- Auswirkungen neuer Informations- und Kommunikationstechnologien.- Industrielle Innovationsstrategien.- Referenzmodelle.- Modellgestützte Anwendungssysteme.- High-Performance.- Unternehmensgründung.- Transferinitiativen.

Produktinformationen

Titel: Informatik '97 Informatik als Innovationsmotor
Untertitel: 27. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik Aachen, 24.-26. September 1997
Editor:
EAN: 9783540630661
ISBN: 978-3-540-63066-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 656
Gewicht: 978g
Größe: H235mm x B155mm x T34mm
Jahr: 1997

Weitere Produkte aus der Reihe "Informatik aktuell"