Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Sizilianischen Fragen

  • Fester Einband
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der aus Murcia stammende Gelehrte Ibn Sab'in (ca. 1217-1270) verband in seinem Werk Logik, Metaphysik und Mystik in einzigart... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der aus Murcia stammende Gelehrte Ibn Sab'in (ca. 1217-1270) verband in seinem Werk Logik, Metaphysik und Mystik in einzigartiger Weise und gehört damit zu den bemerkenswertesten Gestalten der arabischen Philosophie. Sein erstes großes Werk, das er in Antwort auf die sogenannten "Sizilianischen Fragen" Friedrichs II. verfasste, gilt als einführendes Kompendium in die arabisch-islamische Philosophie Andalusiens.

Klappentext

Ibn Sab'in (ca. 1217-1270), aus Murcia stammend, verband in seinem Werk Logik, Metaphysik und Mystik in einzigartiger Weise und gehört damit zu den bemerkenswertesten Gestalten der arabischen Philosophie. Sein erstes großes Werk, das er in Antwort auf die sog. Sizilianischen Fragen Friedrichs II. verfasste, gilt als einführendes Kompendium in die arabisch-islamische Philosophie Andalusiens.



Zusammenfassung
Der aus Murcia stammende Gelehrte Ibn Sab'in (ca. 1217-1270) verband in seinem Werk Logik, Metaphysik und Mystik in einzigartiger Weise und gehört damit zu den bemerkenswertesten Gestalten der arabischen Philosophie. Sein erstes großes Werk, das er in Antwort auf die sogenannten Sizilianischen Fragen Friedrichs II. verfasste, gilt als einführendes Kompendium in die arabisch-islamische Philosophie Andalusiens.

Produktinformationen

Titel: Die Sizilianischen Fragen
Untertitel: Arab. /Dt
Übersetzer:
Editor:
Vorwort von:
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783451285059
ISBN: 978-3-451-28505-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 441g
Größe: H220mm x B149mm x T25mm
Jahr: 2005
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Herders Bibliothek der Philosophie des Mittelalters"