Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Musikalische im Film

  • Kartonierter Einband
  • 271 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unter welchen Voraussetzungen kann von einer audiovisuellen Verbindung im Film gesprochen werden, die Ton und Musik nicht als akzi... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unter welchen Voraussetzungen kann von einer audiovisuellen Verbindung im Film gesprochen werden, die Ton und Musik nicht als akzidentelle, sondern als immanente Elemente des Films behandelt? Um diese Frage zu klären, befasst sich die vorliegende Studie mit einem wenig beachteten Aspekt in der Theorie der Filmmusik, indem sie das Thema der filmischen Bild-Ton-Beziehung aus philosophischer Perspektive untersucht. Durch die Auseinandersetzung mit wichtigen theoretischen Quellen zur Ästhetik der Filmmusik und anhand ausgewählter Filmbeispiele wird ein hauptsächlich von der Phänomenologie und der Filmphilosophie Gilles Deleuzes ausgehendes theoretisches Konzept entworfen, das die Prinzipien des Einsatzes von Ton und Musik im Film auf ihre ästhetischen Grundstrukturen zurückführt.

Produktinformationen

Titel: Das Musikalische im Film
Untertitel: Zur Grundlegung einer Ästhetik der Filmmusik
Autor:
EAN: 9783487156903
ISBN: 978-3-487-15690-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Olms Georg Vlg.
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 271
Gewicht: 404g
Größe: H210mm x B150mm
Jahr: 2018
Auflage: 2018

Weitere Produkte aus der Reihe "Studien und Materialien zur Musikwissenschaft"