Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Für alle Zeiten zur Erinnerung

  • Kartonierter Einband
  • 379 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Rudolf Hoppe, geboren 1946, bis zu seiner Emeritierung Professor für Exegese des Neuen Testaments an der Katholisch-Theologischen ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Rudolf Hoppe, geboren 1946, bis zu seiner Emeritierung Professor für Exegese des Neuen Testaments an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Klappentext

Wie die Debatte um das Berliner Holocaust-Mahnmahl nachdrücklich gezeigt hat, brauchen wir Orte und Zeiten der Erinnerung. Angesichts ihrer vielfachen Gefährdung in einer sich überstürzenden Zeit wird das Problem einer öffentlichen Gdächtniskultur um der Gestaltung der Zukunft willen immer dringlicher. Israel und die Kirche wissen um die Kraft der Erinnerung in den unterschiedlichsten Kontexten und Lebenslagen. Das entfalten die hier versammelten 15 Beiträge aus unterschiedlichen Perspektiven. Papst Benedikt XVI. hat der Festgabe zu Ehren von Professor Franz Mußner ein Grußwort vorangestellt.

Produktinformationen

Titel: Für alle Zeiten zur Erinnerung
Untertitel: Beiträge zu einer biblischen Gedächtniskultur
Editor:
Autor:
EAN: 9783460030947
ISBN: 978-3-460-03094-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Katholisches Bibelwerk
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 379
Gewicht: 444g
Größe: H210mm x B136mm x T28mm
Jahr: 2006

Weitere Produkte aus der Reihe "Stuttgarter Bibelstudien (SBS)"