Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pharmazeutische Biologie 2

  • Fester Einband
  • 390 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
All in one!Die Pharmazeutische Biologie ist eine enorm breit gefächerte Disziplin, die sich rasant entwickelt. Im Mittelpunkt steh... Weiterlesen
20%
103.00 CHF 82.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

All in one!

Die Pharmazeutische Biologie ist eine enorm breit gefächerte Disziplin, die sich rasant entwickelt. Im Mittelpunkt stehen biogene Arzneistoffe aus Pflanzen und Tieren, die immer öfter mittels bio- und gentechnischer Methoden gewonnen werden. Drei renommierten Hochschullehrern gelingt es, sowohl die klassischen als auch die neuen Inhalte dieses innovativen Faches in einem einzigen Lehrbuch miteinander zu verknüpfen. Es umfasst die Themen

- Pflanzliche und tierische Arzneidrogen,

- Nicht pflanzliche nieder- und hochmolekulare Arzneistoffe,

- Grundlagen und Methoden der Gentechnologie und Immunologie

Dies ist ein Lehrbuch der neuen Generation: Eine durchgehend vierfarbige Ausstattung veranschaulicht die Inhalte. Didaktisch konzipierte Graphiken und Textelemente vermitteln Wissen in Zusammenhängen. Eine hohe fachliche Kompetenz prägt die Darstellung der Themen: So beginnt Lernen Spaß zu machen!

Autorentext
Vollmar, Angelika
Studium der Pharmazie in München. 1984 Promotion an der Fakultät Chemie und Pharmazie der Universität München. 1985-1987 Post Doc fellowship der DFG, Dept. of Biochemistry, UCLA, USA. 1991 Forschungsaufenthalt am Laboratory of Molecular Genetics des Clinical Research Institute in Montreal, Canada. 1991 Habilitation in den Fächern Pharmakologie, Toxikologie und Pharmazie an der Tierärztlichen Fakultät, LMU München. 1991-1994 Akademische Rätin, Gruppenleiterin und Privatdozentin für Klinische Pharmakologie und Pharmazie ebendort. 1994-2008 C3 Professorin (Klinische Pharmakologie und Pharmazie) an der Tierärztlichen Fakultät, LMU München. Seit 1998 C4 Professorin für Pharmazeutische Biologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Forschungsschwerpunkte: Molekulare Mechanismen von Naturstoffen in der Tumortherapie. Bechthold, Andreas
Nach dem Studium der Pharmazie wurde Andreas Bechthold im Jahr 1991 an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn zum Dr. rer. nat. promoviert. In den Jahren 1992 bis 1994 folgten Forschungsaufenthalte an der University of Washington in den USA und an der Kyoto University in Japan. Nach seiner Habilitation und dem Erwerb der Venia legendi für Pharmazeutische Biologie an der Universität Tübingen erhielt Andreas Bechthold im Jahr 2000 den Ruf auf eine C3-Professur an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, zeitgleich gründete er die Firma Combinature-Biopharm in Berlin. Seit 2001 ist er Inhaber einer C4-Professur am Institut für Pharmazeutische Wissenschaften, Bereich Pharmazeutische Biologie und Biotechnologie, an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg. 2006 wurde er mit dem Phoenix-Pharmazie-Wissenschaftspreis ausgezeichnet. Andreas Bechthold ist Dekan der Fakultät für Chemie, Pharmazie und Geowissenschaften der Universität Freiburg.

Zusammenfassung
"Eine Kauf der sich lohnt, nicht nur für das Studium, sondern auch als Nachschlagewerk in der Apotheke." http://fachschaft2.pharmazie.uni-halle.de/nützlich/buchempfehlungen

Produktinformationen

Titel: Pharmazeutische Biologie 2
Untertitel: Biogene Arzneistoffe und Grundlagen von Gentechnik und Immunologie
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783804719972
ISBN: 978-3-8047-1997-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wissenschaftliche
Genre: Pharmazie
Anzahl Seiten: 390
Gewicht: 1275g
Größe: H277mm x B205mm x T32mm
Veröffentlichung: 25.04.2001
Jahr: 2006
Auflage: 7., völlig neu bearb. A
Land: DE