Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die ewige Seligkeit

  • Fester Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die 54 religiösen Gedichte in Reimform im Stil von Wilhelm Busch und Eugen Roth wollen den christlichen Glauben vertiefen und die ... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die 54 religiösen Gedichte in Reimform im Stil von Wilhelm Busch und Eugen Roth wollen den christlichen Glauben vertiefen und die Spiritualität im Alltag fördern. Sie beschreiben auf heitere und unterhaltsame Weise Alltagssituationen zum Schmunzeln und Nachdenken. Dabei geht es um den Sinn des Lebens, das endgültige Heil bei Gott und wie wir jetzt schon auf dieser Welt glücklich und sinnerfüllt leben können.

Autorentext

Diakon emeritus Heribert Benedikt Steger
1950 geboren in Aachen-Schmithof, NRW
1969-1976 Studium in Bonn, Lancaster, Durham (Nordengland)
mit Diplom in Theologie und 2. Staatsexamen an Gymnasien für die Fächer kath. Religionslehrer und Englisch,
am 14.07.1990 Weihe zum ständigen Diakon der Erzdiözese Bamberg
Seit 01.12.2013 Religionslehrer i.R.

Produktinformationen

Titel: Die ewige Seligkeit
Untertitel: Religiöse Gedichte
Autor:
EAN: 9783746907123
ISBN: 978-3-7469-0712-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: tredition
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 237g
Größe: H210mm x B148mm x T10mm
Jahr: 2018
Auflage: 3