Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Ilzer Hafner

  • Kartonierter Einband
  • 358 Seiten
Die Ilzstadt von Passau war jahrhundertelang einer der bedeutenden bayerischen Herstellungsorte für schwarze, nicht glasierte Kera... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Ilzstadt von Passau war jahrhundertelang einer der bedeutenden bayerischen Herstellungsorte für schwarze, nicht glasierte Keramik. Die Geschichte dieser Hafner hat Herbert Böhmer akribisch erforscht und ihre Werkstätten und Erzeugnisse umfassend dokumentiert. Herbert Böhmer schließt mit dieser wissenschaftlich fundierten Arbeit eine Lücke. Im großen, 1976 vom Bayerischen Nationalmuseum herausgegebenen Standardwerk "Hafnergeschirr aus Altbayern" mußte Ingolf Bauer das "Passauer Schwarzgeschirr als noch weitgehend unbekannt" bezeichnen. Das Buch beschreibt reich illustriert die Werkstätten der Ilzstadt, ihre Erzeugnisse und ihre Hafnerzeichen und ermöglicht erstmals die sichere Zuschreibung und Datierung der Keramik aus Passau. Herbert Böhmer eröffnet völlig neue Einblicke in die Handwerkskunst von Bayern und in die Geschichte der Stadt Passau.

Produktinformationen

Titel: Die Ilzer Hafner
Untertitel: Schwarzgeschirr aus Passau vom Ende des 16. bis Ende des 19. Jahrhunderts
Autor:
EAN: 9783865120175
ISBN: 978-3-86512-017-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Morsak Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 358
Gewicht: 937g
Größe: H299mm x B210mm x T32mm
Veröffentlichung: 01.12.2006
Jahr: 2006
Auflage: 1., Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen