Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Herausforderung - Akteur - Reaktion

  • Kartonierter Einband
  • 233 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Prozesse sozialen Wandels vollziehen sich im Wechselspiel von Herausforderungen und Reaktionen. Dabei stellen sie häufig keine lin... Weiterlesen
20%
47.90 CHF 38.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Prozesse sozialen Wandels vollziehen sich im Wechselspiel von Herausforderungen und Reaktionen. Dabei stellen sie häufig keine lineare Weiterentwicklung bestehender gesellschaftlicher Strukturen dar. Vielmehr beeinflussen Ereigniskonstellationen, verfügbare Lösungen und involvierte Akteure, wie auf eine Herausforderung reagiert wird und welche Brüche möglicherweise entstehen. Das Werk untersucht diese Konstellationen von Herausforderungen, Akteuren und Reaktionen und entwickelt theoretische Zugriffe auf Phänomene diskontinuierlichen Wandels.

Produktinformationen

Titel: Herausforderung - Akteur - Reaktion
Untertitel: Diskontinuierlicher sozialer Wandel aus theoretischer und empirischer Perspektive
Editor:
EAN: 9783832930134
ISBN: 978-3-8329-3013-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 233
Gewicht: 362g
Größe: H227mm x B152mm x T14mm
Jahr: 2007