1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Personenschützer des MfS

  • Fester Einband
  • 636 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Schutz der DDR-Staatsrepräsentanten und ihrer ausländischen Gäste war eine Kernaufgabe des Ministeriums für Staatssicherheit u... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Schutz der DDR-Staatsrepräsentanten und ihrer ausländischen Gäste war eine Kernaufgabe des Ministeriums für Staatssicherheit und wurde schwerpunktmäßig durch dessen Hauptabteilung Personenschutz (HA PS) realisiert. Das neue Buch von Henry Nitschke widmet sich dieser Thematik umfassend und detailliert. Der Autor beleuchtet Gewalttaten in der DDR sowie Erscheinungsformen des internationalen Terrorismus und stellt dar, welche Aufgaben sich daraus für die Personenschützer des MfS ergaben. Er beschreibt die Maßnahmen zur Sicherung von Partei- und Regierungsobjekten sowie der "Waldsiedlung" bei Wandlitz, des Wohnobjekts der DDRPolitelite. Gestützt auf die akribische Auswertung des Aktenmaterials der HA PS sowie auf Aufzeichnungen von und Gesprächen mit Zeitzeugen, stellt der Experte für die Geschichte von Nachrichtendiensten die spezifischen Einsatzkräfte des MfS-Personenschutzes ausführlich vor, erzählt von den Regelungen bei der Versorgung und Betreuung der führenden Funktionäre und den Vorgehensweisen zur Sicherung der Protokollstrecke. Und natürlich fehlen auch die "Schüsse von Klosterfelde" nicht, die seinerzeit als "Honecker-Attentat" in den Westmedien sensat ionelle Erwähnung fanden.

Autorentext
Nitschke, Henry
Henry Nitschke, Jahrgang 1961, ist Diplomkriminalist. Der unter Pseudonym publizierende Experte für die Geschichte von Nachrichtendiensten berät heute u. a. Firmen in Fragen der Sicherheit und des Geheimnisschutzes. Er ist Verfasser mehrerer Sachbücher und Artikel. In der edition berolina erschienen: Die Spionageabwehr der DDR. Mittel und Methoden gegen Angriffe westlicher Geheimdienste (2018) und Die Spionageabwehr der DDR II. Von der Armee bis in die zentralen Staatsorgane (2019).

Produktinformationen

Titel: Die Personenschützer des MfS
Untertitel: Strategien und Taktiken zur Absicherung der DDR-Staatsrepräsentanten
Autor:
EAN: 9783958411104
ISBN: 978-3-95841-110-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: edition berolina
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 636
Gewicht: 1080g
Größe: H223mm x B172mm x T63mm
Veröffentlichung: 02.10.2020
Jahr: 2020
Land: DE