Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß / Elliptische Differentialoperatoren auf Mannigfaltigkeiten

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
fuhrenden Mathematiker des 19. Jahrhunderts und einem der fiihrenden Geister der Friedrich-Wilhelms-Universit?t zu Berlin in ihrer... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

fuhrenden Mathematiker des 19. Jahrhunderts und einem der fiihrenden Geister der Friedrich-Wilhelms-Universit?t zu Berlin in ihrer Glanzzeit, der zweiten H?lfte des 19. Jahrhunderts. WeierstraB war also ein Kollege von Paul Dubois Reymond, von Helmholtz, von Mommsen und Virchow. Karl WeierstraB ist ein Kind unseres Landes Nordrhein-Westfalen. Er wurde am 31. Oktober 1815 in Ostenfelde, Kreis Warendorf, also im Miinsterland, geboren. Seinen starken westf?lischen Akzent und seine politischen Auffassungen, mit denen er sich in der damaligen Zeit in PreuBen zu einer Minderheit rechnete, hat er niemals verleugnet. Er ist immer ein Westfale geblieben. Die Familie seines Vaters stammt aus Mettmann, also aus der unmittelbaren N?he dieser Stadt. So haben wir alle Griinde, seiner hier zu gedenken. Die groBe Zeit von WeierstraB liegt in den siebziger und achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Er galt damals schlechtweg als die Autorit?t fur Strenge in den mathematischen SchluBweisen. Er war im Ausland, in einer Zeit, in der internationale wissenschaftliche Beziehungen sehr viel schwieriger waren als heute, ebenso angesehen wie in Deutschland.

Inhalt
Begrüßungsansprache.- Einführung in das Fest-Kolloquium zum 150. Geburtstag von Karl Weierstraß.- Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß.- Elliptische Differentialoperatoren auf Mannigfaltigkeiten.

Produktinformationen

Titel: Über den Vorbereitungssatz von Weierstraß / Elliptische Differentialoperatoren auf Mannigfaltigkeiten
Autor:
EAN: 9783322979728
ISBN: 978-3-322-97972-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 149g
Größe: H244mm x B170mm x T4mm
Jahr: 1966
Auflage: 1966

Weitere Produkte aus der Reihe "Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen"