Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Feuer

  • Kartonierter Einband
  • 360 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der französische Journalist Henri Barbusse (1873 1935) meldete sich bei Kriegsausbruch 1914 freiwillig zur Armee und war bis 1916 ... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der französische Journalist Henri Barbusse (1873 1935) meldete sich bei Kriegsausbruch 1914 freiwillig zur Armee und war bis 1916 immer wieder an der Front eingesetzt. Der im gleichen Jahr veröffentlichte, sofort zum Bestseller gewordene Roman "Das Feuer" schildert als eines der ersten Bücher überhaupt die entfesselte Brutalität des modernen Krieges mit seinen Materialschlachten und ungeheuren Opferzahlen. Barbusse inspirierte mit seinem "Tagebuch einer Korporalschaft", so der Untertitel, nachhaltig die pazifistische Bewegung in Europa und war nicht zuletzt ein wesentlicher Einfluss für Erich-Maria Remarques "Im Westen nichts Neues".

Autorentext
Henri Barbusse, geb. 1873 in Asniere/Frankreich, Schriftsteller, Theaterkritiker und Redakteur vd veröffentlichte Romane, Erzählungen und politische Reportagen. Der Autor verstarb 1935 in Moskau.

Klappentext

Der französische Journalist Henri Barbusse (1873-1935) meldete sich bei Kriegsausbruch 1914 freiwillig zur Armee und war bis 1916 immer wieder an der Front eingesetzt. Der im gleichen Jahr veröffentlichte, sofort zum Bestseller gewordene Roman »Das Feuer« schildert als eines der ersten Bücher überhaupt die entfesselte Brutalität des modernen Krieges mit seinen Materialschlachten und ungeheuren Opferzahlen. Barbusse inspirierte mit seinem »Tagebuch einer Korporalschaft«, so der Untertitel, nachhaltig die pazifistische Bewegung in Europa und war nicht zuletzt ein wesentlicher Einfluss für Erich-Maria Remarques »Im Westen nichts Neues«.

Produktinformationen

Titel: Das Feuer
Untertitel: Tagebuch einer Korporalschaft
Autor:
EAN: 9783954555611
ISBN: 978-3-95455-561-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: dearbooks
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 360
Gewicht: 506g
Größe: H211mm x B148mm x T27mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck