Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte des politischen Denkens 4/2

  • Kartonierter Einband
  • 418 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Von Existentialismus und Existenzphilosophie über die Kritische Theorie der Frankfurter Schule, Habermas und Popper zu Feminismus ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Von Existentialismus und Existenzphilosophie über die Kritische Theorie der Frankfurter Schule, Habermas und Popper zu Feminismus und Postmoderne. Bei den utopischen Entwürfen kommen auch die Ideen der Belletristik zu Wort. Zudem werden Rawls, die new contractarians und der Kommunitarismus vorgestellt. Ein Ausblick auf die globalisierte Welt.

Autorentext
Henning Ottmann, Professor für Politische Wissenschaft, Universität München

Klappentext

Von Existentialismus und Existenzphilosophie über die Kritische Theorie der Frankfurter Schule, Habermas und Popper zu Feminismus und Postmoderne. Bei den utopischen Entwürfen kommen auch die Ideen der Belletristik zu Wort. Zudem werden Rawls, die new contractarians und der Kommunitarismus vorgestellt. Ein Ausblick auf die globalisierte Welt.

Produktinformationen

Titel: Geschichte des politischen Denkens 4/2
Untertitel: Das 20. Jahrhundert. Von der Kritischen Theorie bis zur Globalisierung
Autor:
EAN: 9783476023346
ISBN: 978-3-476-02334-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Metzler Verlag, J.B.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 418
Gewicht: 719g
Größe: H235mm x B155mm x T25mm
Veröffentlichung: 17.09.2012
Jahr: 2012
Land: DE