Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bedeutung der Militärreformen für die Herrschaftssicherung von Augustus

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit untersucht die Bedeutung der Militärreformen für die Sicherung der Herrschaft von Kaiser Augustus im Anschl... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit untersucht die Bedeutung der Militärreformen für die Sicherung der Herrschaft von Kaiser Augustus im Anschluss an die gewonnene Schlacht bei Actium 31 v. Chr. gegen die Armee von Marcus Antonius und Kleopatra. Ziel der anschließenden Untersuchung ist es nachzuweisen, dass diese Reformen eine Regierungszeit von über 40 Jahren, die erst mit Augustus Tod 14 n. Chr. endete, ermöglichten.

Klappentext

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 2,0, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit untersucht die Bedeutung der Militärreformen für die Sicherung der Herrschaft von Kaiser Augustus im Anschluss an die gewonnene Schlacht bei Actium 31 v. Chr. gegen die Armee von Marcus Antonius und Kleopatra. Ziel der anschließenden Untersuchung ist es nachzuweisen, dass diese Reformen eine Regierungszeit von über 40 Jahren, die erst mit Augustus Tod 14 n. Chr. endete, ermöglichten.

Produktinformationen

Titel: Die Bedeutung der Militärreformen für die Herrschaftssicherung von Augustus
Autor:
EAN: 9783640559190
ISBN: 978-3-640-55919-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 72g
Größe: H209mm x B147mm x T3mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.