Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Seele: Metapher oder Wirklichkeit?

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Seele - die tiefen Verstrickungen dieses Begriffs in metaphysische Traditionen haben ihn für lange Zeit in den Archiven der Ph... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Seele - die tiefen Verstrickungen dieses Begriffs in metaphysische Traditionen haben ihn für lange Zeit in den Archiven der Philosophie verschwinden lassen und dem Vergessen übergeben. Wie können Philosophen heute aber über die Seele sprechen? Der Band stellt renommierte Autoren und Denker vor diese Herausforderung. Hinderk Emrich, Julian Nida-Rümelin, Robert Spaemann, Franco Volpi und andere zeigen, dass Philosophie heute lebendiges Denken zwischen Metapher und Wirklichkeit sein kann, das selbst vor der Seele keine Angst zu haben braucht.

Autorentext

Peter Nickl (apl. Prof. Dr.) lehrt Philosophie an der Leibniz-Universität Hannover. Seine Forschungsschwerpunkte sind Ethik, Philosophie des Mittelalters und Philosophische Anthropologie. Georgios Terizakis (Dr.) ist Koordinator für die Hochschul-Praxis-Kooperation des LOEWE-Forschungsschwerpunktes »Eigenlogik der Städte«. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Projektkoordination und Wissenschaftsmanagement.



Zusammenfassung
»Die thematische Vielfalt des Bandes ist beeindruckend [...].« Martina Schmidhuber, Philosophische Rundschau, 58/1 (2011) Besprochen in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 31.03.2011, Michael Pawlik Philosophischer Literaturanzeiger, 65/2 (2012)

Produktinformationen

Titel: Die Seele: Metapher oder Wirklichkeit?
Untertitel: Philosophische Ergründungen. Texte zum ersten Festival der Philosophie in Hannover 2008
Editor:
Andere:
Autor:
EAN: 9783837612684
ISBN: 978-3-8376-1268-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Transcript Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 377g
Größe: H226mm x B151mm x T24mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Aufl. 01.2010
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Edition Moderne Postmoderne"