Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nachhaltige Konsummuster im Alltag

  • Kartonierter Einband
  • 221 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ob Auto, Kleidung oder Lebensmittel: Alles was wir kaufen und konsumieren hat großen Einfluss auf die Umwelt. Deshalb steht im Mit... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ob Auto, Kleidung oder Lebensmittel: Alles was wir kaufen und konsumieren hat großen Einfluss auf die Umwelt. Deshalb steht im Mittelpunkt dieser Publikation nachhaltiger Konsum im Alltag. Doch was gilt als nachhaltig? Und wie können unterschiedliche Akteure dazu gewonnen werden, gewohnte Pfade zu verlassen und miteinander zu kooperieren Hellmuth Lange und Günter Warsewa beantworten diese Fragen in typischen Teilbereichen von lokalen Agendaprozessen: der Umstellung von Kindergärtenküchen auf regionale Produkte, der Verbesserung von Versorgungsstrukturen mittels eines gemeinsamen Lieferdienstes von Einzelhändlern eines Stadtteils und der Erhöhung der Wohnzufriedenheit in Stadtquartieren durch eine Senkung spezieller Verkehrsbelastungen. Im Zentrum der Untersuchungen steht dabei das Alltagshandeln der Akteure. Das Buch liefert aufschlussreiche Erkenntnisse über die Handlungsbereitschaft aller Beteiligten und beschreibt typische Barrieren auf dem Weg zum nachhaltigen Konsum. Die Autoren entwickeln Vorschläge und Strategien um Hindernisse im Rahmen einer zukunftsorientierten Stadtentwicklung abzubauen und beschreiben wie die persönliche Handlungsbereitschaft am besten durch ein neues Zusammenwirken von Politik, Verwaltung und Verbänden unterstützt werden kann.

Autorentext
Dr. Günter Warsewa ist Direktor des Instituts Arbeit und Wirtschaft der Universität Bremen.

Produktinformationen

Titel: Nachhaltige Konsummuster im Alltag
Untertitel: Strategien für lokale Agendaprozesse am Beispiel Bremen
Autor:
EAN: 9783936581577
ISBN: 978-3-936581-57-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Oekom
Genre: Ökologie
Anzahl Seiten: 221
Gewicht: 308g
Größe: H212mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2005
Auflage: 1., Aufl.