Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kleiner Schwarzer Sambo - Little Black Sambo

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
The Story of the Little Black Sambo is a children's book written and illustrated by Scottish author Helen Bannerman and is on... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 3 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

The Story of the Little Black Sambo is a children's book written and illustrated by Scottish author Helen Bannerman and is one of a series of books entitled The Dumpy Books for Children. Both text and illustrations have undergone considerable revisions since. The story has been the children's favourite for more than half a century.
Sambo is a South Indian boy who lives with his father and mother and is called Black Jumbo or Black Mumbo. On his walk Sambo meets four hungry tigers. From this a story develops, which gives pleasure to young and old.

Die Geschichte des kleinen schwarzen Sambo ist ein Kinderbuch, das von der schottischen Autorin Helen Bannerman geschrieben und illustriert wurde und zu einer Reihe von Büchern mit dem Titel The Dumpy Books for Children gehört. Sowohl Text als auch Illustrationen wurden seither erheblich überarbeitet. Die Geschichte war mehr als ein halbes Jahrhundert lang der Favorit der Kinder.
Sambo ist ein südindischer Junge, der bei seinem Vater und seiner Mutter lebt und Black Jumbo bzw. Black Mumbo heißt. Auf seinem Spaziergang begegnet Sambo vier hungrigen Tigern. Daraus etwickelt sich eine Geschichte, die Jung und Alt Vergnügen bereitet.

Autorentext

Helen Brodie Cowan Bannerman (née Watson), was a Scottish children's book author. She is best known for her first book, Little Black Sambo. The illustrations and settings in Bannerman's books are all about the Indian people and their culture.

Helen Brodie Cowan Bannerman (geb. Watson), war eine schottische Kinderbuchautorin. Am bekanntesten ist sie für ihr erstes Buch, Kleiner Schwarzer Sambo. Die Illustrationen und Schauplätze von Bannermans Büchern handeln alle von der indischen Bevölkerung und ihrer Kultur.



Klappentext

The Story of the Little Black Sambo is a children's book written and illustrated by Scottish author Helen Bannerman and is one of a series of books entitled The Dumpy Books for Children. Both text and illustrations have undergone considerable revisions since. The story has been the children's favourite for more than half a century.
Sambo is a South Indian boy who lives with his father and mother and is called Black Jumbo or Black Mumbo. On his walk Sambo meets four hungry tigers. From this a story develops, which gives pleasure to young and old.

Die Geschichte des kleinen schwarzen Sambo ist ein Kinderbuch, das von der schottischen Autorin Helen Bannerman geschrieben und illustriert wurde und zu einer Reihe von Büchern mit dem Titel The Dumpy Books for Children gehört. Sowohl Text als auch Illustrationen wurden seither erheblich überarbeitet. Die Geschichte war mehr als ein halbes Jahrhundert lang der Favorit der Kinder.
Sambo ist ein südindischer Junge, der bei seinem Vater und seiner Mutter lebt und Black Jumbo bzw. Black Mumbo heißt. Auf seinem Spaziergang begegnet Sambo vier hungrigen Tigern. Daraus etwickelt sich eine Geschichte, die Jung und Alt Vergnügen bereitet.

Produktinformationen

Titel: Kleiner Schwarzer Sambo - Little Black Sambo
Untertitel: Bilingual - Zweisprachig: Englisch - Deutsch
Autor:
Editor:
EAN: 9783751931267
ISBN: 978-3-7519-3126-7
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 3 bis 5 Jahre
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 95g
Größe: H220mm x B170mm x T3mm
Jahr: 2020